Alles über ... die deutsche Nationalmannschaft

Seite 3 von 19 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 11 ... 19  Weiter

Nach unten

Re: Alles über ... die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Krabbe am Do 09 Jun 2016, 07:07

Servus noh Kölle

Mutti der Libero flower

Bierhoff verletzt – Löw nominiert Robin Dutt nach
von MdL am 8. Juni 2016 i
Nach dem Ausfall von DFB-Teammanager Oliver Bierhoff hat Bundestrainer Joachim Löw am Mittwoch den Ex-VfB-Sportvorstand Robin Dutt für die EM in Frankreich nachnominiert. Bierhoff hatte sich bei einer Presserunde in Evian am Dienstagabend zwei Redewendungen gestaucht und fällt voraussichtlich mehrere Wochen aus

http://mutti-der-libero.de/bierhoff-verletzt-loew-nominiert-robin-dutt-nach/

Servus aus Salzburg (KÖLN-SÜD)
Krabbe
avatar
Krabbe

Anzahl der Beiträge : 2098
Anmeldedatum : 25.01.16
Ort : SALZBURG

Nach oben Nach unten

Re: Alles über ... die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von bluelulu am Do 09 Jun 2016, 07:50

avatar
bluelulu

Anzahl der Beiträge : 385
Anmeldedatum : 30.01.16
Alter : 77

Nach oben Nach unten

Re: Alles über ... die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Krabbe am Do 09 Jun 2016, 14:49

Servus noh Kölle

KICKER
09.06.2016, 14:11
Hector vor seinem ersten Turnier "positiv aufgeregt"
Neuer wischt die Skepsis an der Abwehr weg

Am Sonntag (21 Uhr, LIVE! bei kicker.de) startet die deutsche Nationalelf gegen die Ukraine in die Europameisterschaft. Noch immer hat Bundestrainer Joachim Löw nicht verkündet, wer die Mannschaft aufs Feld führen wird. An diesem Donnerstag bezog Torwart Manuel Neuer zu der Kapitänsfrage Stellung und äußerte sich zu den Fragezeichen in der Abwehr.

Und Linksverteidiger Jonas Hector verriet, wie es vor seinem ersten großen Turnier um sein Gefühlsleben bestellt ist.

http://www.kicker.de/news/fussball/nationalelf/653546/artikel_neuer-wischt-die-skepsis-an-der-abwehr-weg.html

Servus aus Salzburg (KÖLN-Süd)
Krabbe
avatar
Krabbe

Anzahl der Beiträge : 2098
Anmeldedatum : 25.01.16
Ort : SALZBURG

Nach oben Nach unten

Re: Alles über ... die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Gast am Do 09 Jun 2016, 23:59

Spiegel online empfiehlt: Merken Sie sich dieses Gesicht – und meint damit Jonas Hector

Quelle: Spiegel online

http://www.spiegel.de/sport/fussball/jonas-hector-dfb-verteidiger-ist-bei-der-em-wohl-gesetzt-a-1096741.html

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Alles über ... die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Novesia am Fr 10 Jun 2016, 07:36

http://www.elconfidencial.com/deportes/futbol/eurocopa/2016-06-08/jugadores-seguir-francia-eurocopa-2016-bellerin-kante-payet_1213656/#5

In Spanien taucht Jonas Hector in einer Liste mit 20 Spielern auf, die man bei der EM nicht aus dem Auge verlieren sollte...

Novesia

Anzahl der Beiträge : 729
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Alles über ... die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von derblondeengel am Fr 10 Jun 2016, 10:00

Krabbe schrieb:Ich bin mal auf BELGIEN gespannt

Und ich auf Österreich und England.
avatar
derblondeengel

Anzahl der Beiträge : 1054
Anmeldedatum : 26.01.16
Alter : 50
Ort : Troisdorf

Nach oben Nach unten

Re: Alles über ... die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von plissken am So 12 Jun 2016, 12:32

Bislang ist das Niveau der EM ja ziemlich überschaubar. Mal sehen, ob wir uns dem heute Abend anpassen oder mal ein spielerisches Zeichen setzen.

Die Leute in Marseille tun mir leid.
avatar
plissken

Anzahl der Beiträge : 763
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Alles über ... die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Gast am So 12 Jun 2016, 12:47

plissken schrieb:Bislang ist das Niveau der EM ja ziemlich überschaubar. Mal sehen, ob wir uns dem heute Abend anpassen oder mal ein spielerisches Zeichen setzen.

Die Leute in Marseille tun mir leid.


Das kann ich nur unterstreichen. Hoffentlich hört das jetzt auf und zieht sich nicht durch die ganze EM No

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Alles über ... die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Krabbe am So 12 Jun 2016, 13:08

Jahnwiese schrieb:
plissken schrieb:Bislang ist das Niveau der EM ja ziemlich überschaubar. Mal sehen, ob wir uns dem heute Abend anpassen oder mal ein spielerisches Zeichen setzen.

Die Leute in Marseille tun mir leid.


Das kann ich nur unterstreichen. Hoffentlich hört das jetzt auf und zieht sich nicht durch die ganze EM No

Daß D heute ausgerechnet in LILLE spielt, ist hoffentlich kein schlechter Witz des Schicksals.....

avatar
Krabbe

Anzahl der Beiträge : 2098
Anmeldedatum : 25.01.16
Ort : SALZBURG

Nach oben Nach unten

Re: Alles über ... die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Krabbe am So 12 Jun 2016, 13:39

Servus noh Kölle
So etwas Ähnliches habe ich/haben wir hier schon reingesetzt, weiss aber nicht mehr wo. Pressespiegel etc.
Nimm das trotzdem mal hier rein.


QUELLE:  effzeh.com
=============
NATIONALSPIELER IM FOKUS
Jonas Hector: Die Ausnahmeerscheinung
Sportlich ist Jonas Hector ganz oben angekommen, doch die große Bühne außerhalb des Rasens ist ihm immer noch fremd. Der effzeh-Star ist ein ganz und gar untypischer Nationalspieler.
12. JUNI 2016 | THOMAS REINSCHEID

http://effzeh.com/jonas-hector-die-ausnahmeerscheinung/

Servus aus Salzburg (KÖLN-SÜD)
Krabbe  
avatar
Krabbe

Anzahl der Beiträge : 2098
Anmeldedatum : 25.01.16
Ort : SALZBURG

Nach oben Nach unten

Re: Alles über ... die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von schwemmbotz am So 12 Jun 2016, 14:20

So ähnlich, der andere Bericht war von Spiegel Online
avatar
schwemmbotz

Anzahl der Beiträge : 839
Anmeldedatum : 30.01.16
Alter : 46
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Alles über ... die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von plissken am So 12 Jun 2016, 17:19

Die Kroaten mit der bisher spielerisch bei weitem überzeugendsten Leistung des Turniers.
avatar
plissken

Anzahl der Beiträge : 763
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Alles über ... die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Atze am So 12 Jun 2016, 19:36

Jahnwiese schrieb:
plissken schrieb:Bislang ist das Niveau der EM ja ziemlich überschaubar. Mal sehen, ob wir uns dem heute Abend anpassen oder mal ein spielerisches Zeichen setzen.

Die Leute in Marseille tun mir leid.


Das kann ich nur unterstreichen. Hoffentlich hört das jetzt auf und zieht sich nicht durch die ganze EM No

Erstmal zieht jetzt die Neonazi- und AfD-versiffte deutsche Hooliganszene nach:

http://www.express.de/sport/fussball-em/unfassbar-deutsche-fans-in-lille--reichskriegs-flagge-und-poebeleien-24213768

Atze

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Alles über ... die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Frankilein66 am So 12 Jun 2016, 19:52

Bisher nur knappe Ergebnisse bei dieser EM! Nun, das wird sich in 2 Stunden geändert haben!

avatar
Frankilein66

Anzahl der Beiträge : 1187
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Alles über ... die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von plissken am So 12 Jun 2016, 20:18

Atze schrieb:
Jahnwiese schrieb:
plissken schrieb:Bislang ist das Niveau der EM ja ziemlich überschaubar. Mal sehen, ob wir uns dem heute Abend anpassen oder mal ein spielerisches Zeichen setzen.

Die Leute in Marseille tun mir leid.


Das kann ich nur unterstreichen. Hoffentlich hört das jetzt auf und zieht sich nicht durch die ganze EM No

Erstmal zieht jetzt die Neonazi- und AfD-versiffte deutsche Hooliganszene nach:

http://www.express.de/sport/fussball-em/unfassbar-deutsche-fans-in-lille--reichskriegs-flagge-und-poebeleien-24213768

Warum hat der Exzess die Spinner per Balken vermummt?

Einsacken, zurückbringen, wegsperren, das Pack!
avatar
plissken

Anzahl der Beiträge : 763
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Alles über ... die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Frankilein66 am So 12 Jun 2016, 21:44

Einige Teams bei der EM spielen mit Abwehr aber ohne Torwart. Wir spielen ohne Abwehr aber dafür mit Torwart!
avatar
Frankilein66

Anzahl der Beiträge : 1187
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Alles über ... die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Ingolstädter am So 12 Jun 2016, 22:51

Frankilein66 schrieb:Einige Teams bei der EM spielen mit Abwehr aber ohne Torwart. Wir spielen ohne Abwehr aber dafür mit Torwart!

Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy
avatar
Ingolstädter

Anzahl der Beiträge : 1261
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Alles über ... die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von UdoLitti am Mo 13 Jun 2016, 00:43

Frankilein66 schrieb:Neuer

Höwedes - Boateng - Mustafi - Hector

               Khedira - Kroos

Müller      -         Özil        -      Draxler

                       Götze

Und da Löw ja jetzt nach einem Innenverteidiger sucht. Bevor ich Tah aus Leverkusen hole, würde ich mal bei Heintz anklingeln, der würde seinen Urlaub mit Sicherheit gerne unterbrechen, um in Frankreich dabei zu sein!

Du hattest schon Mittwoch direkt nach Rüdigers Verletzung die "richtige" Aufstellung, zumindest die, die Löw gewählt hat. Respekt!

Vielleicht darf Domi Heintz ja mit zu Olympia. Ich wundere mich ja, dass mit Tah, Weigl, Kimmich und Sané der Olympiamannschaft gleich vier Spieler genommen werden, die nicht zwingend wichtig für die deutsche Nati sind.

Ich hätte übrigens nicht so aufgestellt und fand mich im Spiel auch bestätigt, dass dieses Mittelfeld in dieser Formation eine einzige defensive Zumutung ist. Bitte auf 3er Kette umstellen oder/und dem Kroos eine Absicherung hinten dran stellen. Weigl kann ja z.B. die 60 Minuten spielen, bis Schweini kommt.

Freue mich gerade sehr über den gelungenen Schlussakt von Schweini!

Was sonst noch?
- Özil kommt mir in der Berichterstattung zu schlecht weg, aber vermutlich waren alle Kommentare in den Onlinemedien schon vor dem perfekten Konter zum 2:0 geschrieben.
- Die Verteidiger waren gut, die Verteidigung nicht. Klingt erst mal paradox. Das lag aber am Mittelfeld, nicht an den Verteidigern.
- Draxler kommt mir zu gut weg. Defensiv überfordert und vorne im 1:1 meist wirkungslos.
- Götze sehr bemüht, kämpfte für seine Verhältnisse wirklich und war trotzdem schlechtester Feldspieler.
- Zum Schutz von Götze: Ich bezweifele ja, ob bei einem Gegner, der so gut defensiv im Raum steht und nur mit Bällen hinter die Kette auf außen überspielt werden kann, in der MItte ein Spieler von 1,71cm der geeignete Abnehmer für die Flanken von außen ist...
- Das Abkippen von Kroos auf halblinks sollte ihm wohl die Möglichkeit geben, von dort Diagonalpässen hinter die beiden dichten Ketten der Ukrainer zu spielen. Tatsächlich war das für die Ukraine praktischerweise das Signal, das Pressing anzutreiben. Auch das IMHO ein Grund, vielleicht auf 3er Kette und/oder Weigl umzustellen.

- Was ein wenig untergeht: die Ukraine spielte ähnlich wie Russland eine weitgehend perfekte Raumdeckung mit einer tief gestaffelten 4-3-Formation in Ballnähe.
- Interessant: So konsequent die Ukraine auf Raumdeckung und defensive Mitteverdichtung im Spiel setzte - bei Standards gingen die überwiegend in Manndeckung mit einem Libero. Scheint ja laut TV das Gegentor begünstigt zu haben, als keiner Mustafi deckte, sah aber sonst gut aus.
- Offensiv schlugen die Ukrainer die Ecken nur gelegentlich auf den 5er, sondern auch mal weit. Und da standen "wir" dann komplett blank. Nach den ersten drei Gruppen ist das eigentlich meine erste EM-Erkenntnis: bei Defensiv-Standards bahnt sich wieder eine Abkehr von reiner Raumdeckung an (bei den Deutschen nicht, aber da sind wir froh, wenn überhaupt irgendeine Deckungsform existiert).

Und bei der ARD darf jeder Ex-Leverkusener heute das machen, was ich mal vor zehn Jahren schon mal machen wollte - Fußballdaten mal richtig auswerten. Da bin ich echt neidisch drauf, dass das heute auf fruchtbaren Boden fällt.


@Novesia: Ganz so kaputt wie Brasilien ist Frankreich (noch) nicht, aber an Deinem Gegenargument ist was dran.

UdoLitti

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 03.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Alles über ... die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Erftstadtgeißbock am Mo 13 Jun 2016, 06:30

Löw hat Schweinsteiger aus dem Kader für das Spiel gegen die Polen gestrichen. Der Bundestrainer zeigte sich verärgert dass sich Schweini nicht an seine taktischen Anweisungen gehalten hat. Er habe ihn eingewechselt um Ruhe ins Spiel zu bringen und mit seiner Erfahrung das 1 : 0 über die Zeit zu retten. Keineswegs sollte er in seinem Alter einen langen Sprint in den gegnerischen Strafraum vornehmen.
avatar
Erftstadtgeißbock

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Alles über ... die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Novesia am Mo 13 Jun 2016, 08:09

@UdoLitti: Eine defensive "Zumutung" (mir ist das Wort eigentlich zu negativ) waren für mich vor allem unsere beiden Außentandems Höwedes/Müller und Hector/Draxler, die in HZ1 von den auf den Außenpositionen zugegegbenermaßen starken Urkrainern regelmäßig überlaufen/-spielt wurden. Auch Mustafi habe ich defensiv ein paar Mal als Unsicherheitsfaktor ausmachen können. Schlecht waren ja vor allem die 15-20 Minuten unmittelbar vor der Pause, aber da hat mMn kurzzeitig unser komplettes Pressingsystem versagt (wurde dann in HZ2 ja auch gleich wieder besser).

Zum Offensivspiel: Auch hier habe ich das ganze etwas anders interpretiert. Ich glaube nicht, daß Götze als Zielspieler für Flanken von außen gedacht war. Ich hatte eher den Eindruck, daß der Ball per spanischem Tiki Taka ins Tor getragen werden sollte... Das Problem von Götze ist mMn, daß er überhaupt keine Durchsetzungskraft hat. Löw muß aufpassen, daß bei uns der Ballbesitzfussball nicht zum Selbstzweck wird.

PS: Habe unseren Jonas sehr angespannt gesehen. Da waren wohl noch jede Menge nerven mit im Spiel...


Zuletzt von Novesia am Mo 13 Jun 2016, 12:03 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

Novesia

Anzahl der Beiträge : 729
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Alles über ... die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Frankilein66 am Mo 13 Jun 2016, 08:25

Also wirklich!

https://www.youtube.com/watch?v=I780E07w7nw



Im EM-Doppelpass-Talk gestern wurde einhellig Gomez in der Startelf gefordert, die Argumente waren auch nachvollziehbar:
(Gute Saison in der Türkei, Er wirkt gereift, Ist motiviert)

Aber ein klassischer Mittelstürmer passt einfach nicht in das taktische Konzept der Mannschaft. Ich gehe davon aus, dass Götze weiterhin beginnt, obwohl er gestern bis auf die Szene direkt am Anfang nichts gezeigt hat. Jedenfalls war es das unterhaltsamste Spiel bisher, das Achtelfinale ist quasi schon gebucht. Die Abwehr wird sich steigern, Hummels ist spätestens gegen die Nordiren fit. Und Europameister wird man nur mit besten Torwart und den hat nunmal Deutschland!

avatar
Frankilein66

Anzahl der Beiträge : 1187
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Alles über ... die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Uan am Mo 13 Jun 2016, 10:33

Frankilein66 schrieb:... Und Europameister wird man nur mit besten Torwart und den hat nunmal Deutschland!


Ich bislang noch nix bei der EM gesehen, wovor wir uns in die Buxe machen müssten - ausser vielleicht in kommenden Turnieren, wenn die Holländer die Zeit jetzt nutzen und trainieren, trainieren, trainieren und dann bei der WM in Russland das Feld von hinten aufrollen.
Naja, heute abend werden wir schlauer sein, dann werden Belgien, Italien und Spanien ihre Auftaktmatches gespielt haben. Auf letztere bin ich gespannt, ob die schon wieder so weit sind, wie in den Jahren 2008, 2010 und 2012.
Aber während so eines Turniers kann viel passieren...
avatar
Uan

Anzahl der Beiträge : 664
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Alles über ... die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von plissken am Mo 13 Jun 2016, 10:37

UdoLitti hat Recht: Das Mittelfeld war personell zu offensiv aufgestellt. Hier kann man in der Tat Weigl einmal zum Einsatz bringen.
Draxler und Müller waren leider recht wirkungslos auf ihren Außenpositionen, wobei ich Müller schlechter gesehen habe als Draxler, wobei letzterer natürlich davon profitiert hat, dass er mit Hector spielen durfte und nicht mit Höwedes musste. Auf RAV kann man es vielleicht einmal mit Kimmich probieren?
Alternativ setzt man auf Dreierabwehrreihe, wobei dann vermutlich Hector auf die Bank muss.
avatar
plissken

Anzahl der Beiträge : 763
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Alles über ... die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von schwemmbotz am Mo 13 Jun 2016, 10:43

Gott lob hat die ARD einen Gerd Gottlob. Und ich dachte schon Marcel Reif Kommentiert, denn wir haben einen neuen Innenverteidiger; Lieblingsnachbar Jerome Boatong Very Happy Und wie er das Ding im Fallen von der Linie gekratzt hat meinte er noch kein Tor denn sonst bekommt der Schiri ja ein Signal auf die Uhr. Dennoch war er unsicher und wollte die Zeitlupe abwarten und nach der 50. Zeitlupe legte er sich fest: "Kein Tor". Danach wie immer ohne Ton und BILD mir meine Meinung Very Happy
avatar
schwemmbotz

Anzahl der Beiträge : 839
Anmeldedatum : 30.01.16
Alter : 46
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Alles über ... die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von plissken am Mo 13 Jun 2016, 11:46

avatar
plissken

Anzahl der Beiträge : 763
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Alles über ... die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 19 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 11 ... 19  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten