FC gegen Roter Stern - Vor-/Live- und Nachspiel

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: FC gegen Roter Stern - Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von schwemmbotz am Fr 29 Sep 2017, 12:56

Dass man hier immer noch auf die "Fehler" von Timo rum reitet, unglaublich! Die Szene aus dem Doofmund Spiel war, abgesehen von der Pfeife, Heintz`s verschulden. Der 5er ist Hoheitsgebiet von Timo, da hat der gar nichts zu suchen, egal ob er von Sokratis geschubst gestreichelt wird oder was auch immer. Aber eben das Los der Torhüter: Alle anderen dürfen in jedem Spiel über 90 min. patzen und keiner regt sich auf, aber der fast einzige der Bundesliga taugliches Niveau hat, da pickt man die Körner raus! Die Gesamtleistung vom Torwart liegt auch an der entsprechenden Leistung der Vorderleute. DAS ist unser eigentliches Problem. Bis ende der Rückrunde in der letzten Saison hatten wir, trotz dem von vielen gescholtenen Kess, erst 15 Gegentore. In der Rückrunde kam dann irgendwann der Bruch, frühe Gegentore, Rückstand hinterher Laufen Fahrlässigkeiten die durch Tore von Tony übertüncht wurden. Und heute haben wir trotzdem eine andere Situation denn die gesamte letzte Saison hatten wir Ausfälle die immens wichtig waren, die wir aber erstaunlicher weise kompensieren konnten. Jedenfalls bleibt es ein Rätsel wie man immer nur die Konzentration für eine Hälfte hat. Wenn man kein Glück hat kommt auch noch Pech dazu. 3 Eier ins Rasenschwein Very Happy
avatar
schwemmbotz

Anzahl der Beiträge : 666
Anmeldedatum : 30.01.16
Alter : 45
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: FC gegen Roter Stern - Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von GeißbockAusBW am Fr 29 Sep 2017, 13:21

Wo wir wohl beinander sind, ist das Horn bisher gut gespielt hat, und das die defensive Stabilität als Hinrunden-Erfolgsgarant des letzten Jahres vollständig fehlt.

Aber wäre schon gut gewesen, wenn er gestern den Schuß gehalten hätte.

GeißbockAusBW

Anzahl der Beiträge : 160
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: FC gegen Roter Stern - Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von Chrisbock am Fr 29 Sep 2017, 14:43

Wie sich die Wahrnehmungen doch unterscheiden:

In HZ2 hatte ich zeitweise Tränen in den Augen und bin geplatzt vor Stolz auf die Mannschaft, die sich zerrissen hat, um das verdiente und dringend benötigte Erfolgsergebnis zu bekommen.

Chrisbock

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 04.02.16

Nach oben Nach unten

Re: FC gegen Roter Stern - Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von derblondeengel am Fr 29 Sep 2017, 15:00

Chrisbock schrieb:Wie sich die Wahrnehmungen doch unterscheiden:

In HZ2 hatte ich zeitweise Tränen in den Augen und bin geplatzt vor Stolz auf die Mannschaft, die sich zerrissen hat, um das verdiente und dringend benötigte Erfolgsergebnis zu bekommen.

Und in der ersten hätte ich persönlich Schmadtke und Stöger erwürgen können.

Die zweite war ohne Frage gut - aber der Gegner war ab der 60. Minute völlig Platt und konnte so nicht mehr für Entlastung sorgen.
avatar
derblondeengel

Anzahl der Beiträge : 788
Anmeldedatum : 26.01.16
Alter : 49
Ort : Troisdorf

Nach oben Nach unten

Re: FC gegen Roter Stern - Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten