Abstiegskampf 17/18 - die aktuelle Lage

Seite 7 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Re: Abstiegskampf 17/18 - die aktuelle Lage

Beitrag von plissken am So 11 Feb 2018, 09:50

Stimmt - die habe ich normaler Weise auch noch auf der Rechnung. Allerdings sollten sie dafür heute verlieren was nicht so unwahrscheinlich ist...
avatar
plissken

Anzahl der Beiträge : 614
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Abstiegskampf 17/18 - die aktuelle Lage

Beitrag von JoeCool am So 11 Feb 2018, 10:53

Ruthenbeck hat ja gestern Fehler zugegeben. Jetzt ist es wichtig, dass er auch daraus lernt. Lehmann und Cordoba gehören raus. Vielleicht sollte Risse wieder den RV geben und Koziello mal eine Chance von Anfang an erhalten. Sörensen ist in der momentanen Form eher Belastung als Hilfe.

Wie dem auch sei: Wir brauchen zwingend 3 Punkte gegen Hannover.
avatar
JoeCool

Anzahl der Beiträge : 1881
Anmeldedatum : 27.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Abstiegskampf 17/18 - die aktuelle Lage

Beitrag von plissken am So 11 Feb 2018, 17:34

plissken schrieb:Stimmt - die habe ich normaler Weise auch noch auf der Rechnung. Allerdings sollten sie dafür heute verlieren was nicht so unwahrscheinlich ist...

Und dann verkacken es die Gladbacher. Die haben sich allerdings auch einen sehr merkwürdigen Kader zusammengestellt: Als Heilsbringer kommen Bobadilla und Drmic von der Bank. Dazu der Ka(dav[d])erverwalter Hecking...Mein Gott - wenn die nicht schon zu viel Punkte hätten, wären die noch ein Abstiegsgeheimtip.

So - also nur wir, die HSVer und Mainz.
avatar
plissken

Anzahl der Beiträge : 614
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Abstiegskampf 17/18 - die aktuelle Lage

Beitrag von Hauertrio am So 11 Feb 2018, 18:40

JoeCool schrieb:...die Stuttgarter kommen garantiert auch noch hinzu.

Die Stuttgarter mit ihren neuen Trainer Korkrut wehren sich jedenfalls konsequent und
mit der richtigen Einstellung, um nicht abzusteigen. Diese ehrgeizige Stuttgarter Mann-
schaft zeigt einen leidenschaftlichen Abstiegskampf. Sie zeigen unserem FC, wie es geht.
Von denen könnte man einiges abschauen bzw. lernen. Die befinden sich momentan nicht
mehr im direkten Abstiegskampf. Warum, sie fighten und kämpfen bis zum Umfallen.
Diese Leidenschaft. wie sie von der Stuttgarter Mannschaft heute vorgelebt wurde,
habe ich gestern von unserem FC leider sehr vermisst. Dabei geht unser geliebter FC
mit "Harakiri in die 2. Liga", wie es heute die "Bild am Sonntag Zeitung"
sehr gut und treffend beschrieben hat.

Euer Howie.


Zuletzt von Hauertrio am So 11 Feb 2018, 20:23 bearbeitet; insgesamt 22-mal bearbeitet (Grund : Löschen)
avatar
Hauertrio

Anzahl der Beiträge : 778
Anmeldedatum : 31.01.16
Alter : 72
Ort : Waldsassen

Nach oben Nach unten

Re: Abstiegskampf 17/18 - die aktuelle Lage

Beitrag von Hauertrio am So 11 Feb 2018, 18:40

JoeCool schrieb:...die Stuttgarter kommen garantiert auch noch hinzu.

Die Stuttgarter mit ihren neuen Trainer Korkut wehren sich jedenfalls konsequent und
mit der richtigen Einstellung, um nicht abzusteigen. Diese ehrgeizige Stuttgarter Mann-
schaft zeigte heute einen leidenschaftlichen Abstiegskampf. Sie zeigen unserem FC,
wie es geht, oder besser gesagt, wie es besser zu realisieren wäre. Von denen könnte
man einiges abschauen bzw. lernen. Die befinden sich momentan nicht mehr im direk-
ten Abstiegskampf. Warum? Sie fighten und kämpfen bis zum Umfallen. Diese Leiden-
schaft, wie sie von der Stuttgarter Mannschaft heute vorgelebt wurde, habe ich gestern
von unserem FC leider sehr vermisst. Dabei geht unser geliebter FC mit "Harakiri in
die 2. Liga"
, wie es heute die "Bild am Sonntag Zeitung" sehr gut und treffend
beschrieben hat.

Euer Howie.


Zuletzt von Hauertrio am So 11 Feb 2018, 20:21 bearbeitet; insgesamt 10-mal bearbeitet (Grund : Löschen)
avatar
Hauertrio

Anzahl der Beiträge : 778
Anmeldedatum : 31.01.16
Alter : 72
Ort : Waldsassen

Nach oben Nach unten

Re: Abstiegskampf 17/18 - die aktuelle Lage

Beitrag von Mochila reloaded am So 11 Feb 2018, 18:47

Bestenfalls also Relegation . besser als gar nichts nach der Hinrunde.
avatar
Mochila reloaded

Anzahl der Beiträge : 587
Anmeldedatum : 25.01.16
Alter : 55
Ort : Lindenthal

Nach oben Nach unten

Re: Abstiegskampf 17/18 - die aktuelle Lage

Beitrag von Hauertrio am So 11 Feb 2018, 21:12

1. FC Köln: Auch Cioskun Tas ist bei #machetfc dabei | Express.de
www.express.de


Liebe User dieses Forums und liebe FC-Fans,

dieser Link "MACHETFC" ist grandios und bewegt mich sehr, nur diese leblosen Spieler des FC haben diesen
Slogan als Aufforderung anscheinend noch nicht wahrgenommen, aufgenommen, beherzigt und für mich in
keinster Weise auch nur im Geringsten umgesetzt. Davon ist unsere Mannschaft meilenweit davon weg und
hat das alles noch nicht begriffen, das es um unseren geliebten FC geht. Wann wachen diese leblosen Spieler
endlich auf, das frage ich mich inständig?

Geht Ihnen diese aktuelle und sehr schöne Aktion -"MACHETFC"- wohl am Popo bzw. Allerwertesten vorbei?

Euer Howie.


Zuletzt von Hauertrio am So 11 Feb 2018, 21:20 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Hauertrio

Anzahl der Beiträge : 778
Anmeldedatum : 31.01.16
Alter : 72
Ort : Waldsassen

Nach oben Nach unten

Re: Abstiegskampf 17/18 - die aktuelle Lage

Beitrag von Mochila reloaded am So 11 Feb 2018, 21:19

Hauertrio schrieb:1. FC Köln: Auch Cioskun Tas ist bei #machetfc dabei
www.express.de

Geht Ihnen diese aktuelle und sehr schöne Aktion -"MACHETFC"- wohl am Popo bzw. Allerwertesten vorbei?

Euer Howie.

Keine Ahnung - mir aber.
avatar
Mochila reloaded

Anzahl der Beiträge : 587
Anmeldedatum : 25.01.16
Alter : 55
Ort : Lindenthal

Nach oben Nach unten

Re: Abstiegskampf 17/18 - die aktuelle Lage

Beitrag von Hauertrio am So 11 Feb 2018, 21:56

Bremen und Stuttgart haben die Zeichen der Zeit und der Zukunft erkannt? Der FC aber leider noch nicht?
avatar
Hauertrio

Anzahl der Beiträge : 778
Anmeldedatum : 31.01.16
Alter : 72
Ort : Waldsassen

Nach oben Nach unten

Re: Abstiegskampf 17/18 - die aktuelle Lage

Beitrag von derblondeengel am So 11 Feb 2018, 22:51

Was mich nervt ist das die Bremer auch noch richtig schönen Fußball spielen! Das hat man ja hier seit dreißig Jahren nicht mehr gesehen...
avatar
derblondeengel

Anzahl der Beiträge : 919
Anmeldedatum : 26.01.16
Alter : 50
Ort : Troisdorf

Nach oben Nach unten

Re: Abstiegskampf 17/18 - die aktuelle Lage

Beitrag von Graf am So 11 Feb 2018, 22:52

Lass das nicht die Pitterrjünger hören..!
avatar
Graf

Anzahl der Beiträge : 871
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Abstiegskampf 17/18 - die aktuelle Lage

Beitrag von bodensee57 am Mo 12 Feb 2018, 11:52

Hallo Leute

ja die momentane Situation ist mehr als bescheiden.
Die voraussichtliche Abstiegs-Konkurrenz wird immer überschaubarer.
Der Fc müsste endlich mal aus den Puschen kommen, leider wackelt die Abwehr sehr bedenklich und der Sturm besteht aus Terrode.
Wenn der Ruthenbeck hinterher Fehler zugibt bringt das den Fc auch nicht weiter verunsichert eher noch die Spieler.
In unserer Situation dürfen keine Fehler mehr passieren,.
Die letzten Funken Hoffnung werden immer kleiner, ohne Sieg gegen H96 werden sie wohl ganz erlöschen.

gruß vom bodensee

bodensee57

Anzahl der Beiträge : 427
Anmeldedatum : 01.02.16
Alter : 60

Nach oben Nach unten

Re: Abstiegskampf 17/18 - die aktuelle Lage

Beitrag von Ballermann am Mo 12 Feb 2018, 13:15

wir haben einige spieler zum wiederholten mal mit 0% zweikampfquote, so kann man keinen abstiegskampf bestreiten. fehlpässe, lange bäalle und verunsicherung ist deutlich zu spüren, so gehen wir als letzter ab und runter. realismus ist angesagt.
avatar
Ballermann

Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Abstiegskampf 17/18 - die aktuelle Lage

Beitrag von potomac am Mo 12 Feb 2018, 17:56

Warum soll ich denn jetzt noch realistisch sein? Hab ich da was von? Wenn ich wenigstens noch ein paar Wochen unrealistisch bleibe, dann erhalte ich mir den Spaß am Fußball. Realistisch kann ich sein, wenn rechnerisch nix mehr drin ist.
avatar
potomac

Anzahl der Beiträge : 506
Anmeldedatum : 29.01.16
Alter : 58
Ort : zurzeit Kiew/Ukraine

Nach oben Nach unten

Re: Abstiegskampf 17/18 - die aktuelle Lage

Beitrag von plissken am Mo 26 Feb 2018, 09:36


Bitterkurt sagt, wir müssen die Heimspiele gewinnen, egal gegen wen:

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/718199/artikel_bittencourt_erst-hamburg-dann-sehen-wir-weiter.html

Da hat er Recht, da warten nämlich drei ganz schwere Brocken:

B04
S04
und die
Bayern...

Gegen die Pillen traue ich den Jungs einen Sieg zu, gegen S04 wäre ein Punkt akzeptabel. Gegen die Bayern wird das wohl superschwer ... und die kommen am vorletzten Spieltag, Samstag 5. Mai! Da sind leider auch die Finale in DFB und Chamionsleague noch ziemlich weit entfernt. Wir sollten die Abstiegsränge also möglichst schon vorher verlassen haben...


avatar
plissken

Anzahl der Beiträge : 614
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Abstiegskampf 17/18 - die aktuelle Lage

Beitrag von potomac am Mo 26 Feb 2018, 10:49

Quatsch, die Bayern sind dann schon Monate Meister, die schleichen dann nur noch durch die Bundesliga.
avatar
potomac

Anzahl der Beiträge : 506
Anmeldedatum : 29.01.16
Alter : 58
Ort : zurzeit Kiew/Ukraine

Nach oben Nach unten

Re: Abstiegskampf 17/18 - die aktuelle Lage

Beitrag von uncle-c.c.a.a. am Mo 26 Feb 2018, 11:37

Hinfallen...Aufstehen...Hinfallen...Aufstehen...so is Läbbe!

Im Gegensatz zum HIV, den Meenzern, und einem Club, der es selbst noch nicht weiß, haben wir auch gestern wieder mal bewiesen, dass wir immer wieder aufstehen können!
Schon beobachtet, dass im Zusammenhang mit dem HIV die Götterdämmerung eingeläutet wird, aber im Zusammenhang mit unserem FC immer wieder von "realistischer Hoffnung" gesprochen wird?!

Mancher Club ist im freien Fall, während wir unsere Flügel aufspannen, und...

Nit ungekrijje losse!
uncle

uncle-c.c.a.a.

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 26.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Abstiegskampf 17/18 - die aktuelle Lage

Beitrag von Gajer am Mo 26 Feb 2018, 13:03

Schönes Ergebnis.
Nixdestotrotz sind es sieben Punkte plus Torverhältnis.
Ich habe es mir abgewöhnt in Euphorie zu verfallen.
Zu oft wurde ich hart auf den Boden zurück geholt.

Ich schaue von Spiel zu Spiel.
Wenn es dann am Ende wirklich das Wunder geben sollte werde ich mich umso mehr freuen!
Bis dahin: ................................
avatar
Gajer

Anzahl der Beiträge : 320
Anmeldedatum : 11.02.16
Alter : 49

Nach oben Nach unten

Re: Abstiegskampf 17/18 - die aktuelle Lage

Beitrag von Frankilein66 am Mo 26 Feb 2018, 14:35

Virtuell beträgt der Abstand zu Mainz für mich vier Punkte, denn die drei Punkte aus dem Heimspiel gegen die rechne ich mit ein. Ohne einen Sieg ist sowieso jede Rechnerei obsolet. Das wäre dann definitiv der Abstieg.
avatar
Frankilein66

Anzahl der Beiträge : 979
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Abstiegskampf 17/18 - die aktuelle Lage

Beitrag von Ingolstädter am Mo 26 Feb 2018, 20:03

Sehe das so wie Frankilein! Mainz ist Pflicht! und der Rest von Spiel zu Spiel! Die Lage ist nach wie vor ernst aber seit gestern nicht hoffnungslos.....
avatar
Ingolstädter

Anzahl der Beiträge : 1122
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Abstiegskampf 17/18 - die aktuelle Lage

Beitrag von Zimbo am Mo 26 Feb 2018, 21:40

uncle-c.c.a.a. schrieb:Hinfallen...Aufstehen...Hinfallen...Aufstehen...so is Läbbe!

Im Gegensatz zum HIV, den Meenzern, und einem Club, der es selbst noch nicht weiß, haben wir auch gestern wieder mal bewiesen, dass wir immer wieder aufstehen können!
Schon beobachtet, dass im Zusammenhang mit dem HIV die Götterdämmerung eingeläutet wird, aber im Zusammenhang mit unserem FC immer wieder von "realistischer Hoffnung" gesprochen wird?!

Mancher Club ist im freien Fall, während wir unsere Flügel aufspannen, und...

Nit ungekrijje losse!
uncle

Dä Uncle schriev ens widder, näh wat schön. Wie is et dir Jung? Alles em Lack?

Zimbo

Anzahl der Beiträge : 609
Anmeldedatum : 26.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Abstiegskampf 17/18 - die aktuelle Lage

Beitrag von bluelulu am Di 06 März 2018, 10:43

Der FC spielte gegen Stuttgart nicht wie ein vorgesehener Abstiegskandidat. Vielleicht hätte man nach dem 1. matchentscheidenden Patzer den Torhüter auswechseln müssen. Er brachte Verunsicherung in die Mannschaft. Das kann jedem Torhüter passieren. Im Eishockey wechselt man gelegentlich auch den Torhüter aus.
Natürlich ist die Kacke am Dampfen. Aber Kölle rettet sich auf den Relegationsplatz und dann werden die Karten neu gemischt. Für mich ist der FC noch längst nicht abgestiegen. Ich sah schon Pferde kotzen vor der Apotheke!

Grüsse an alle Skeptiker
lulu
avatar
bluelulu

Anzahl der Beiträge : 380
Anmeldedatum : 30.01.16
Alter : 77

Nach oben Nach unten

Re: Abstiegskampf 17/18 - die aktuelle Lage

Beitrag von potomac am Di 06 März 2018, 14:55



Sollte es wirklich so weit kommen?
avatar
potomac

Anzahl der Beiträge : 506
Anmeldedatum : 29.01.16
Alter : 58
Ort : zurzeit Kiew/Ukraine

Nach oben Nach unten

Re: Abstiegskampf 17/18 - die aktuelle Lage

Beitrag von Kölnsturm am Mo 19 März 2018, 18:49

Ich sehe ganz am Ende des Tunnels ein klitzekleines Flämischen. Seht ihr es Auch?

avatar
Kölnsturm

Anzahl der Beiträge : 472
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Abstiegskampf 17/18 - die aktuelle Lage

Beitrag von flocke60 am Mo 19 März 2018, 19:13

Das ist das helle Licht, das jeder Sterbende sieht, wenn sein letztes Stündlein geschlagen hat und er in den Himmel kommt. Oder Hölle, je nachdem.
avatar
flocke60

Anzahl der Beiträge : 212
Anmeldedatum : 01.02.16
Alter : 57
Ort : Hückelhoven

Nach oben Nach unten

Re: Abstiegskampf 17/18 - die aktuelle Lage

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 7 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten