Bate Borisov - FC

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bate Borisov - FC

Beitrag von Novesia am Fr 20 Okt 2017, 00:43

Na ja, ein Trainer ist ja nicht automatisch gut, nur weil die Spieler schlecht sind... vielleicht haben Ujah und Modeste auch Stöger lange Zeit den Allerwertesten gerettet und auf junge Spieler hat Stöger eigentlich immer erst „in der Not“ gesetzt (z.B. Klünter). Ich kann da jedenfalls nicht so sauber trennen wie Du... auch Stöger trägt seinen Teil der Schuld an der Misere. Man darf sich das mit den schlechten Spielern nicht immer so einfach machen...

Novesia

Anzahl der Beiträge : 444
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Bate Borisov - FC

Beitrag von JoeCool am Fr 20 Okt 2017, 06:24

flocke60 schrieb:Es muss doch einen Lösungsansatz geben.

Tja, nur welcher?
Wer ihn weiß, darf gerne beim FC anrufen.
avatar
JoeCool

Anzahl der Beiträge : 1440
Anmeldedatum : 27.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Bate Borisov - FC

Beitrag von derblondeengel am Fr 20 Okt 2017, 10:14

Stöger hat Flasche leer - bitte heute noch entlassen!!!

Schmadtke hat schon in Hannover verbrannte Erde hinterlassen, das wird hier nicht anders werden. Nach Möglichkeit auch so schnell wie möglich loswerden!

10 von 12 Spielen verloren, einzig gegen einen Fünftligisten konnte man gewinnen, passieren tut trotzdem nichts - wie lange soll das weitergehen ohne das gehandelt wird???
avatar
derblondeengel

Anzahl der Beiträge : 749
Anmeldedatum : 26.01.16
Alter : 49
Ort : Troisdorf

Nach oben Nach unten

Re: Bate Borisov - FC

Beitrag von FC-real observer c.g.s. am Fr 20 Okt 2017, 12:50

Novesia schrieb:Na ja, ein Trainer ist ja nicht automatisch gut, nur weil die Spieler schlecht sind... vielleicht haben Ujah und Modeste auch Stöger lange Zeit den Allerwertesten gerettet und auf junge Spieler hat Stöger eigentlich immer erst „in der Not“ gesetzt (z.B. Klünter). Ich kann da jedenfalls nicht so sauber trennen wie Du... auch Stöger trägt seinen Teil der Schuld an der Misere. Man darf sich das mit den schlechten Spielern nicht immer so einfach machen...

...sehe ich genauso!

Daß beim FC seit Monaten oder genauer seit Jahren ca. 3/4 der Spieler im Wettbewerb halbwegs genaue und brauchbare Zuspiele regelmäßig bestenfalls auf eine Entfernung von max. 5-10m zum Mitspieler hinkriegen, muß man den Profi-Spielern genauso ankreiden wie den Trainern bzw. der sportlichen Führung.
Derartiges Unvermögen scheint beim FC mittlerweile systemisch zu sein - und dann werden 'Fehlpass-Könige' und 'Blind-Dribbler' zu besonders wichtigen Spielern verklärt, was über die Urteilsfähigkeit jener Leute und vieler "Entweder/Oder-Fans" ("...heiligt oder kreuzigt ihn!") bereits alles sagt.

Der letzte und einzige FC-Jugendspieler seit Podolski auf den Offizielle ohne wenn&aber beim FC setzten, ist doch HORN. Das sagt im Vergleich zu anderen BL-Vereinen mMn auch eher etwas über Haltung und Sichtweise der Verantwortlichen als über die Qualität der FC-Jugendarbeit aus; welche allerdings sicher ebenfalls schon bessere Zeiten gesehen hat.

Einem mittelmäßigen EX-Torwart (oder ggf. schlimmer noch dessen Sohn) und einem 'Alt-Herren-Trainer' sollten personelle Zukunft-Entscheidungen des FC m.E. jedenfalls nicht derart exklusiv wie anscheinend bisher überlassen bleiben.

Panik-Ratschläge (wie z.B. Nova o.ä.) helfen bei seit längerer Zeit bestehenden FEHLentwicklungen sicherlich am wenigsten; dann doch eher ruhig bleiben und nachdenken und abwägen, bevor man handelt.

Die Spieler in Grund & Boden zu verdammen, macht sie bestimmt nicht besser und lockert keine einzige Verkrampfung. Die sportliche Verantwortung liegt beim Verein  -nirgends sonst.

FC-real observer c.g.s.

Anzahl der Beiträge : 151
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Bate Borisov - FC

Beitrag von Kölnsturm am Fr 20 Okt 2017, 15:41

[quote="FC-real observer c.g.s."]
Novesia schrieb:

Panik-Ratschläge (wie z.B. Nova o.ä.) helfen bei seit längerer Zeit bestehenden FEHLentwicklungen sicherlich am wenigsten; dann doch eher ruhig bleiben und nachdenken und abwägen, bevor man handelt.

Die Spieler in Grund & Boden zu verdammen, macht sie bestimmt nicht besser und lockert keine einzige Verkrampfung. Die sportliche Verantwortung liegt beim Verein  -nirgends sonst.

Hiermit hast du recht.

Man sollte zunächst überlegen mit welchen Spielern, insbesondere den jungen, man den Neuanfang wagen will und dann konsequent auf sie bauen. Zumindest mit JS wird das nicht gelingen
avatar
Kölnsturm

Anzahl der Beiträge : 329
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Bate Borisov - FC

Beitrag von Erftstadtgeißbock am Fr 20 Okt 2017, 17:05

Die zweite Halbzeit war das schlechteste was ich seit Jahren gesehen habe. Gegen eine in der ersten Halbzeit völlig verunsicherte Mannschaft von Borisov die meiner Meinung nach lediglich Zweitliganiveau hat hätten wir locker gewinnen müssen. Aber wir haben keinen mehr der das Tor trifft und unsere Abwehr leistet sich einen Schnitzer nach dem nächsten.
avatar
Erftstadtgeißbock

Anzahl der Beiträge : 193
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Bate Borisov - FC

Beitrag von Ghostwriter am Sa 21 Okt 2017, 00:13

Novesia schrieb:Na ja, ein Trainer ist ja nicht automatisch gut, nur weil die Spieler schlecht sind... vielleicht haben Ujah und Modeste auch Stöger lange Zeit den Allerwertesten gerettet und auf junge Spieler hat Stöger eigentlich immer erst „in der Not“ gesetzt (z.B. Klünter). Ich kann da jedenfalls nicht so sauber trennen wie Du... auch Stöger trägt seinen Teil der Schuld an der Misere. Man darf sich das mit den schlechten Spielern nicht immer so einfach machen...

Nein-automatisch gut  w. seiner schlechten Spieler ist ein Trainer / Stöger sicher nicht.
Ich denke jedoch das er mit seiner Startzeit in der Bundesliga das Potential (defensiv) /-bzw auch das nicht vorhandene Potential (offensiv) erkannt hat und dementsprechend aufgestellt.Und verboten wird er seiner Offensivriege sicher nicht haben das zu bringen wofür sie auf dem Platz stehen.
Doch was kam -meist- dabei zustande: Zufallsprodukte, Einzelaktionen, kick & rush. Ein kontrollierter Spielaufbau? Fehlanzeige.

Den Focus auf die Defensive legend und wissend das man hinten erst mal den Laden dicht machen muß aber auch das im OM / Sturm 2.Liga Niveau bzw max. unterdurchschnittliches Bundesliganiveau vorhanden war.
Dementsprechend hat Stöger auch die beiden letzten Spielzeiten absolvieren lassen, mit wenigen Ausnahmen wie zB gg. Darmstadt.

Kurzum-wie schon in diversen Beiträgen geschrieben:Das Spielerpotential gibt nicht mehr her( wobei ich Handwerker statt Rausch am Sonntag bringen würde und Mere/-oder Maroh statt dem unsäglichen Sörensen; der hat max. noch das Niveau des ehemaligen FC-IV aus Argentinien, der einzige Gaucho der nicht Fußballspielen konnte und der FC verpflichtete ihn prombt ( der Name ist mir entfallen).

Was kann man kurzfristig ändern?-mMn:

1. Das Angebot des ein oder anderen vertraglosen Spieler annehmen, der nachweislich in Liga 1 Leistung gebracht hat.Also warum Nova nicht verpflichten?
2. Trainerwechsel? Kennt jemand einen auf dem Markt der kommen würde und mehr aus der Truppe herausholt? Ich nicht; der von Ehrgeiz zerfressene Tuchel könnte evt Nuancen verbessern denke aber nicht das er sich den FC antut.
3. Manager entlassen-sofort? JS trägt an der Misere mMn die Hauptschuld nach 2 desaströsen Transferphasen.
4. In der WP kann man sich Transfers sparen wenn nicht postum Ergänzungen geholt werden. Was hat man zu verlieren? Sh.Pizarro?Das Risiko ist sehr überschaubar.

Ghostwriter

Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 28.03.16

Nach oben Nach unten

Re: Bate Borisov - FC

Beitrag von luebben am Sa 21 Okt 2017, 10:18

Spielbetrieb einstellen....
avatar
luebben

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Bate Borisov - FC

Beitrag von Lambert am Do 02 Nov 2017, 14:05

Hallo verehrte Forumsgemeinde,

leider schaffe ich es heute Abend nicht zum Spiel und verkaufe daher meine 2 Tickets
für 80€ anstatt der von mir im VVK gezahlten 116€.

Eine Veräußerung über den FC Marktplatz hat leider nicht geklappt.

Bei interesse bitte E-Mail an rudi.heck@protonmail.com

Die Karten kann ich dann gerne in der Stadt kurzfristig persönlich übergeben.

Vielen Dank und bitte Entschuldigung für die Störung.
Gruß Rudi

Lambert

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 02.11.17

Nach oben Nach unten

Re: Bate Borisov - FC

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten