FC - Bate Borisov Vor-/Live- und Nachspiel

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: FC - Bate Borisov Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von Hauertrio am Fr 03 Nov 2017, 00:05

Uan schrieb:
hennefbock schrieb:Bei einigen Posts hier hat man den Eindruck, der FC hat gegen irgendeine Kreisliga B-Mannschaft mit Ach und Krach gewonnen. Tatsache ist, daß Bate in Belorus Abonnementmeister ist und bspw. einen 24jährigen in der Stamm-Mannschaft hat, der bereits 7mal Meister war!! Ich frage mich manchmal ernsthaft, ob einige hier die vergangenen 20 Jahre geistig überhaupt verarbeitet oder auch nur wahrgenommen haben, gell Herr Graf?
In der Situation, in der sich Verein, Trainer und Mannschaft z.Zt. immer noch befinden, im Europapokal einen 5:2 Sieg zu landen, kommt schon fast einer Sensation gleich!
Sich ehrlich über ein solch unerwartetes -wenngleich sehnlichst erhofftes- Ergebnis zu freuen und gleichzeitig mit der entsprecheneden Demut dem kommenden BuLi - Spiel entgegen zu sehen ist jedenfalls meine Art, diesen denkwürdigen Abend zu feiern.

Wat willste maache.
Sind halt einige so genannte Fans dabei, die im Prinzip nichts anderes tun als das, was Brandt da absonderte. Ist halt einfacher, auf einen am Boden liegenden auch noch draufzutreten, als ihm beim aufstehen zu helfen. So gibts in deren Augen noch jemand, der weiter unten ist...

Im Moment trennt sich für mich deutlich der wirkliche EffZeh-Fan von diesen Schönwetter-Fans. Und das bei einigen, von denen ich es nicht erwartet hätte... What shalls...

Ich bin da ganz bei Dir, lieber hennefbock freu mich mit Dir und den Jungs, vielleicht gibt das die erforderliche Kraft, diese Mammuthaufgabe in der Liga zu rocken. Das wird noch Kraft genug kosten und die Jungs werden jede Unterstützung wahrscheinlich nicht nur brauchen, sondern bitter nötig haben.


@ hennefbock und @ Uan,

da bin ich voll auf eurer Seite, meine Lieben. Sehr gut und seriös auf unflätige Fans hier in diesem Forum gekontert. Hut ab !!


Zuletzt von Hauertrio am Fr 03 Nov 2017, 00:08 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Hauertrio

Anzahl der Beiträge : 406
Anmeldedatum : 31.01.16
Alter : 72
Ort : Waldsassen

Nach oben Nach unten

Re: FC - Bate Borisov Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von hennefbock am Fr 03 Nov 2017, 00:07

Danke Uan und danke Howie, Eure Zustimmumg zeigt mir, saß zumindest ein paar Getreue den Verstand noch nicht völlig verloren haben und Dinge in der richtigen Art und Weise einordnen können. Dazu zähle ich ausdrücklich auch Potomac, dem ich hier ebenfalls für viele objektive und gehaltvolle Posts danken möchte. Ich hoffe, das Fähnlein der Aufrechten wird wachsen und Vernunft wird um sich greifen.
Bitte entschuldigt meine etwas blumige Sprache, aber ich lese gerade die "Erinnerungen" von Willy Brandt zum zweiten Mal und stelle mit Erstaunen fest, wie altväterlich seine Sprache und auch sein Ductus waren. Ist mir beim ersten Lesen garnicht so aufgefallen und hat wohl diesmal etwas abgefärbt. Sorry

hennefbock

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 01.02.16
Alter : 71
Ort : Hennef

Nach oben Nach unten

Re: FC - Bate Borisov Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von Hauertrio am Fr 03 Nov 2017, 00:14

hennefbock schrieb:Danke Uan und danke Howie, Eure Zustimmumg zeigt mir, saß zumindest ein paar Getreue den Verstand noch nicht völlig verloren haben und Dinge in der richtigen Art und Weise einordnen können. Dazu zähle ich ausdrücklich auch Potomac, dem ich hier ebenfalls für viele objektive und gehaltvolle Posts danken möchte. Ich hoffe, das Fähnlein der Aufrechten wird wachsen und Vernunft wird um sich greifen.
Bitte entschuldigt meine etwas blumige Sprache, aber ich lese gerade die "Erinnerungen" von Willy Brandt zum zweiten Mal und stelle mit Erstaunen fest, wie altväterlich seine Sprache und auch sein Ductus waren. Ist mir beim ersten Lesen garnicht so aufgefallen und hat wohl diesmal etwas abgefärbt. Sorry


Die Freude über diesen sehr wichtigen Sieg heute über Borisov überwiegt bei der Mehrzahl der treuen FC-Fans
mit Herz, lieber hennefbock!
avatar
Hauertrio

Anzahl der Beiträge : 406
Anmeldedatum : 31.01.16
Alter : 72
Ort : Waldsassen

Nach oben Nach unten

Re: FC - Bate Borisov Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von bodensee57 am Fr 03 Nov 2017, 07:09

Hallo Leute

es gibt tatsächlich noch Gegner mit einer schlechteren Defensive als unser FC.

die ersten 20 Minuten und die 2. Halbzeit waren offensiv top.
klasse Tore , Guirassy mit super Freistoß - hoffentlich hat er sich nicht schwer verletzt.
Die Leistung macht zwar Hoffnung auf den Aufschwung auch in der Liga - aber dann müssen unsere Löcher in der Abwehr zugestellt werden

Endlich wieder mal ein guter Abend für die FC - fans


gruß vom bodensee


bodensee57

Anzahl der Beiträge : 341
Anmeldedatum : 01.02.16
Alter : 60

Nach oben Nach unten

Re: FC - Bate Borisov Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von Frankilein66 am Fr 03 Nov 2017, 08:12

Zumindest hat der FC gestern Abend bewiesen, dass er in der zweiten Liga zu den absoluten Wiederaufstiegskandidaten zählen würde. Die Abstinenz von der Bundesliga würde also nur ein Jahr dauern. Mannschaften dieses Kalibers kann man (wenigstens im eigenen Stadion) noch bezwingen. Twisted Evil
avatar
Frankilein66

Anzahl der Beiträge : 788
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: FC - Bate Borisov Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von Ingolstädter am Fr 03 Nov 2017, 09:19

Uan schrieb:
hennefbock schrieb:Bei einigen Posts hier hat man den Eindruck, der FC hat gegen irgendeine Kreisliga B-Mannschaft mit Ach und Krach gewonnen. Tatsache ist, daß Bate in Belorus Abonnementmeister ist und bspw. einen 24jährigen in der Stamm-Mannschaft hat, der bereits 7mal Meister war!! Ich frage mich manchmal ernsthaft, ob einige hier die vergangenen 20 Jahre geistig überhaupt verarbeitet oder auch nur wahrgenommen haben, gell Herr Graf?
In der Situation, in der sich Verein, Trainer und Mannschaft z.Zt. immer noch befinden, im Europapokal einen 5:2 Sieg zu landen, kommt schon fast einer Sensation gleich!
Sich ehrlich über ein solch unerwartetes -wenngleich sehnlichst erhofftes- Ergebnis zu freuen und gleichzeitig mit der entsprecheneden Demut dem kommenden BuLi - Spiel entgegen zu sehen ist jedenfalls meine Art, diesen denkwürdigen Abend zu feiern.

Wat willste maache.
Sind halt einige so genannte Fans dabei, die im Prinzip nichts anderes tun als das, was Brandt da absonderte. Ist halt einfacher, auf einen am Boden liegenden auch noch draufzutreten, als ihm beim aufstehen zu helfen. So gibts in deren Augen noch jemand, der weiter unten ist...

Im Moment trennt sich für mich deutlich der wirkliche EffZeh-Fan von diesen Schönwetter-Fans. Und das bei einigen, von denen ich es nicht erwartet hätte... What shalls...

Ich bin da ganz bei Dir, lieber hennefbock freu mich mit Dir und den Jungs, vielleicht gibt das die erforderliche Kraft, diese Mammuthaufgabe in der Liga zu rocken. Das wird noch Kraft genug kosten und die Jungs werden jede Unterstützung wahrscheinlich nicht nur brauchen, sondern bitter nötig haben.

Guten Morgen Forum,

ich hoffe Du meinst nicht mich mit Schönwetter-Fan. Der Doppelschlag, vor allem wie die Tore entstanden sind, die konnten einen schon verzweifeln lassen.
Bei aller Freude über diesen denkwürdigen Fußballabend darf man aber nicht vergessen, dass wir doch einiges Schiri-Glück hatten und es Timo zu verdanken war, dass wir nach dem Ausgleich nicht wieder gleich in Rückstand geraten waren. Zuweilen taten sich in unserer Abwehr Löcher auf, die ich so lange nicht gesehen habe. Lag aber wohl vor allem daran, dass nach dem 2:2 alles auf Sturm gestellt war. Die Jungs haben gekämpft wie die Löwen, erst recht als Gurassy ausgefallen war. Der viel gescholtene Lehmann war stets ein Vorbild an Einsatz und seine Passquote war gefühlt 100%. Anders als Sörensen, der im Aufbau haarsträubende Fehler macht. Der Siegplan war einfach: Streiche Clem, bringe Osako! Clem ist leider vollkommen überfordert in dieser Liga; Keine Ruhe, kein Ballgefühl, kein Tempo! Und plötzlich treffen wir wieder das Tor! Heintz setzte sogar zum Slalomlauf an. Natürlich bitter, wenn Gurassy länger ausfällt aber wenn wir diese Leidenschaft konservieren können, dann können wir auch Spiele wie gegen Hoffenheim gewinnen. Jedenfalls war das gestern ein Spiel im Europapokal, das sonst nur die Älteren unter uns kennen. Danke dafür, FC!
avatar
Ingolstädter

Anzahl der Beiträge : 839
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: FC - Bate Borisov Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von derblondeengel am Fr 03 Nov 2017, 10:18

Frankilein66 schrieb:Wenn die allerdings am Sonntag so verteidigen wie heute, bekommen die von Wagner und Co. 3-5 Dinger verpasst.

So wie Hoffenheim gestern Abend gespielt hat mache ich mir da keine Sorgen das die Tore schießen.
avatar
derblondeengel

Anzahl der Beiträge : 749
Anmeldedatum : 26.01.16
Alter : 49
Ort : Troisdorf

Nach oben Nach unten

Re: FC - Bate Borisov Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von Frankilein66 am Fr 03 Nov 2017, 10:22

Ich habe mal mein Profilbild geändert. Vielleicht hilft das ja, den Namen unseres neuen Wunderstürmers richtig zu schreiben!
avatar
Frankilein66

Anzahl der Beiträge : 788
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: FC - Bate Borisov Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von Ballermann am Fr 03 Nov 2017, 10:33

rewe groß pack ich nimmer. nach diesem spiel sieht man auch was man im hinspiel jämmerlich hat liegen lassen. dem clemens hat selbst sein tor nicht nach vorne gebracht, wir brauchen verstärkung. die zweifel an maroh wachsen auch. gegen hoffenheim ging zuhause ja schon mal was, hoffen wir das es klappt.
avatar
Ballermann

Anzahl der Beiträge : 216
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: FC - Bate Borisov Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von Frankilein66 am Fr 03 Nov 2017, 10:35

derblondeengel schrieb:
Frankilein66 schrieb:Wenn die allerdings am Sonntag so verteidigen wie heute, bekommen die von Wagner und Co. 3-5 Dinger verpasst.

So wie Hoffenheim gestern Abend gespielt hat mache ich mir da keine Sorgen das die Tore schießen.

Im Kicker-Managerspiel ist Wagner/Kramaric mein Sturmduo! Die haben mir bis jetzt immer gute Punkte geliefert. Die müssen am Sonntag fleißig knipsen, damit das so weitergeht und ich in der Tabelle oben dranbleibe. Suspect
avatar
Frankilein66

Anzahl der Beiträge : 788
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: FC - Bate Borisov Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von Hauertrio am Fr 03 Nov 2017, 10:46

Frankilein66 schrieb:
derblondeengel schrieb:
Frankilein66 schrieb:Wenn die allerdings am Sonntag so verteidigen wie heute, bekommen die von Wagner und Co. 3-5 Dinger verpasst.

So wie Hoffenheim gestern Abend gespielt hat mache ich mir da keine Sorgen das die Tore schießen.

Im Kicker-Managerspiel ist Wagner/Kramaric mein Sturmduo! Die haben mir bis jetzt immer gute Punkte geliefert. Die müssen am Sonntag fleißig knipsen, damit das so weitergeht und ich in der Tabelle oben dranbleibe. Suspect


Sch..ß auf das Kicker-Managerspiel. Unser geliebter FC-Köln muss am kommenden Sonntag 3 Punkte holen bzw. einfahren und sonst nichts, lb. Fränkiboy.
avatar
Hauertrio

Anzahl der Beiträge : 406
Anmeldedatum : 31.01.16
Alter : 72
Ort : Waldsassen

Nach oben Nach unten

Re: FC - Bate Borisov Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von DerEnsener am Fr 03 Nov 2017, 11:07

Frankilein66 schrieb:Zumindest hat der FC gestern Abend bewiesen, dass er in der zweiten Liga zu den absoluten Wiederaufstiegskandidaten zählen würde. Die Abstinenz von der Bundesliga würde also nur ein Jahr dauern. Mannschaften dieses Kalibers kann man (wenigstens im eigenen Stadion) noch bezwingen. Twisted Evil

Aber auch nur, wenn die Mannschaft bleibt wie sie ist und keiner das weite sucht, wie man es immer wieder sieht, wenn ein Verein absteigt.

Aber ganz aussichtslos ist die Sache mit dem Klassenverbleib nicht. Der 13.Platz hat 9 Punkte Vorsprung vor uns. Bei den verbleibenden 24 Spieltagen ist es durchaus möglich 9 Punkte auf 2 von den fünf Vereinen vor uns aufzuholen.

DerEnsener

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 11.09.17

Nach oben Nach unten

Re: FC - Bate Borisov Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von efra49 am Fr 03 Nov 2017, 11:24

Wie man gestern sehen konnte, ist mit unserem Personal auch ansehnlicher Offensivfußball machbar. Allerdings handelt man sich dabei in der Defensive größere Lücken ein. Das ist ein Dilemma, weil wir einige nicht gerade schnelle Leute in der Defensive haben. Hoffenheim wird so was vermutlich härter bestrafen.

efra49

Anzahl der Beiträge : 253
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: FC - Bate Borisov Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von JoeCool am Fr 03 Nov 2017, 13:35

FAZ

„Das ist eben Köln“, sagte der Österreicher nach dem 5:2 (1:2) des 1. FC Köln gegen Bate Baryssau mit einem Schmunzeln: „Zwei Jahre gewinnst du kein Spiel. Und dann gewinnst du einmal und bist gefühlt im Europa-League-Halbfinale.“
avatar
JoeCool

Anzahl der Beiträge : 1440
Anmeldedatum : 27.01.16

Nach oben Nach unten

Re: FC - Bate Borisov Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von Ghostwriter am Fr 03 Nov 2017, 14:25

Hochverdienter Sieg für die geschundene FC-Seele-wenn auch gegen einen max. 2'klassigen Gegner.
Hoffentlich ist Guirassy nicht länger verletzt; ansonsten mausert sich der viel gescholtene Zoller zum Goalgetter.
Abwehr gegen 1899 stabilisieren und dem Baumann irgendwie die Kugel reinmurmeln.
Und bitte nicht mehr Sörensen.

Von einem Sieg kann man nicht ausgehen trotzdem ist er Pflicht.

Ghostwriter

Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 28.03.16

Nach oben Nach unten

Re: FC - Bate Borisov Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von potomac am Fr 03 Nov 2017, 15:15

Ich frage mich wirklich jeden Tag, warum die Abwehr so schlecht ist? Eigentlich hat sich gegen die vorherigen Spielzeiten nicht viel geändert, am Mavraij-Abgang kann es sicher nicht liegen. Wir hatten Jahrelang, mit fast gleichem Personal, eine der besten Defensiven der Liga, überaltert sind die Jungs auch nicht und mit J. Horn und Klünter stehen auch schnelle Spieler in der Defensive zur Verfügung, efra49! Was macht die Unsicherheit in der Abwehr aus? Fehlende Unterstützung durch Modeste?

Als Fan und Zeitzeuge der letzten Spielzeiten kann ich nicht glauben, dass plötzlich alle Abwehrspieler des FC nur noch 2. Liga Niveau haben sollen.
avatar
potomac

Anzahl der Beiträge : 390
Anmeldedatum : 29.01.16
Alter : 57
Ort : zurzeit Kiew/Ukraine

Nach oben Nach unten

Re: FC - Bate Borisov Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von Graf am Fr 03 Nov 2017, 15:25

Das Rätsel, warum die Abwehr seit rund einem Jahr nur noch ein Hühnerhaufen ist (ohne Horn wären wir - siehe Fliegenkesslers Einsätze - völlig verloren), hat mEn das Rätsel der verschwundenen Hässler-Millionen an Rätselhaftigkeit bereits eingeholt...
avatar
Graf

Anzahl der Beiträge : 724
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: FC - Bate Borisov Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von Ballermann am Fr 03 Nov 2017, 15:38

es ist die immer wieder zu tage kommende unsicherheit bei hohen bällen, selbst horn wirkt da nicht solide, da ist jede ecke oder freistoß ein risiko. wir sind nicht eng am gegenspieler durch das raumprinzip, und durch die schlechtes und langsame reaktion kommen wir immer zu spät. dies war im letzten jahr auch so, aber wir hatten mehr glück, das da nicht soviel plaziert auf unser tor kam. zudem ändert der dünne pitter ja ständig alle positionen und so ist nichts richtig eingespielt.
avatar
Ballermann

Anzahl der Beiträge : 216
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: FC - Bate Borisov Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von JoeCool am Fr 03 Nov 2017, 15:45

Hector als LV fehlt und ein stabiler RV (vielleicht wird Klünter das einmal), außerdem ist das defensive Verhalten im Mittelfeld zu fehlerbehaftet. Wenn ich sehe, wie Clemens gestern zurück gearbeitet hat, ist es ein Wunder, dass da nicht noch mehr passiert ist. Dazu kommt (im Moment?) fehlende Handlungsschnelligkeit (insbesondere Sörensen), technisches Vermögen und Selbstvertrauen.

Ein Potpourri an Gründen ... da helfen nur Punkte und in den nächsten Transferperioden neue Spieler.
avatar
JoeCool

Anzahl der Beiträge : 1440
Anmeldedatum : 27.01.16

Nach oben Nach unten

Re: FC - Bate Borisov Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von JoeCool am Fr 03 Nov 2017, 19:47

avatar
JoeCool

Anzahl der Beiträge : 1440
Anmeldedatum : 27.01.16

Nach oben Nach unten

Re: FC - Bate Borisov Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von GeißbockAusBW am Fr 03 Nov 2017, 20:51

Ach war das schön gestern, was haben wir gejubelt, und zwischendurch auch gelitten, aber dadurch hats den Jubel danach dann noch weiter nach oben getrieben. So ein schöner Tag ....

Ja nüchtern gesehen war unsere Abwehr schon äusserst bescheiden, aber dass wir da 5 Tore schießen, hätt ich deutlich nicht erwartet. Mit der Moral können wir die Saison ja vllt. doch noch lebend überstehen! Ein Hoch auf unsere Jungs und den FC, immer spürbar anders Smile

GeißbockAusBW

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: FC - Bate Borisov Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von efra49 am Fr 03 Nov 2017, 21:00

@Poto: mit den Langsamen meinte ich Maroh und Lehmann.
Nach so einem schönen, unerwartet deutlichem Sieg möchte ich mich allerdings mit Einzelkritik zurückhalten. Das war ja fast schon ein Kantersieg!

efra49

Anzahl der Beiträge : 253
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: FC - Bate Borisov Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von hennefbock am Sa 04 Nov 2017, 14:20

Graf schrieb:Giraffi ist ne Granate. Konnte man schon gegen Hertha sehen.

UND JETZT RATE MAL; WER DEN GEKAUFT HAT!!!

hennefbock

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 01.02.16
Alter : 71
Ort : Hennef

Nach oben Nach unten

Re: FC - Bate Borisov Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von hennefbock am Sa 04 Nov 2017, 14:23

Frankilein66 schrieb:Ich habe mal mein Profilbild geändert. Vielleicht hilft das ja, den Namen unseres neuen Wunderstürmers richtig zu schreiben!

Hübsch! Ich find´s trotzdem schade, weil ich mich als alter Nippeser immer über das Ortsschild gefreut habe! Aber es ist natürlich auch sehr verdienstvoll, zur Allgemeinbildung beizutragen!

hennefbock

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 01.02.16
Alter : 71
Ort : Hennef

Nach oben Nach unten

Re: FC - Bate Borisov Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von Novesia am So 05 Nov 2017, 21:11

hennefbock schrieb:(...) Ich frage mich manchmal ernsthaft, ob einige hier die vergangenen 20 Jahre geistig überhaupt verarbeitet oder auch nur wahrgenommen haben (...)

Wie lange sollen denn noch die letzten 20 Jahre als Generalausrede für alle Fehler der Gegenwart herhalten? Läuft es gut, haben Schmadtke (der jetzt nicht mehr) und Stöger alles richtig gemacht. Läuft es schlecht sind halt immer noch die Lederjacken schuld. Echt klasse!

Die Gegenwart sieht so aus: der FC ist institutionell top aufgestellt und finanziell kerngesund. Zudem hatten wir jetzt 5 Jahre in Folge Ruhe und, was alle hier doch immer wollten, Kontinuität. Hier jetzt meine Frage: hast Du die Gegenwart wahrgenommen? Kannst Du mir erklären, warum wir trotz dieser (hervorragenden) Rahmenbedingungen am Ende der Saison (wenn nicht noch ein Wunder geschieht) wahrscheinlich wieder den Weg in die 2. Liga antreten dürfen? Mit den letzten 20 Jahren hat das mMn reichlich wenig zu tun... Die Fehler wurden (werden) jetzt, hier und heute gemacht.

Novesia

Anzahl der Beiträge : 444
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: FC - Bate Borisov Vor-/Live- und Nachspiel

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten