Die Seuche - Verletztenfred

Nach unten

Die Seuche - Verletztenfred

Beitrag von derblondeengel am Di 14 Nov 2017, 13:09

Höger fällt länger aus und Bittencourt anscheinend auch wieder verletzt.

Was ist denn da los am Geisbockheim? Falscher rasen oder falsches Training oder einfach nur Pech das wir so viele Verletzte Spieler haben?

https://www.transfermarkt.de/1-fc-koln/sperrenundverletzungen/verein/3
https://geissblog.koeln/2017/11/die-adduktoren-jetzt-auch-bittencourt-angeschlagen/
avatar
derblondeengel

Anzahl der Beiträge : 951
Anmeldedatum : 26.01.16
Alter : 50
Ort : Troisdorf

Nach oben Nach unten

Re: Die Seuche - Verletztenfred

Beitrag von potomac am Di 14 Nov 2017, 15:18

So langsam glaube ich auch nicht mehr an den Klassenerhalt.
avatar
potomac

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 29.01.16
Alter : 58
Ort : zurzeit Kiew/Ukraine

Nach oben Nach unten

Re: Die Seuche - Verletztenfred

Beitrag von Kölnsturm am Di 14 Nov 2017, 15:20

derblondeengel schrieb:Höger fällt länger aus und Bittencourt anscheinend auch wieder verletzt.

Was ist denn da los am Geisbockheim? Falscher rasen oder falsches Training oder einfach nur Pech das wir so viele Verletzte Spieler haben?

https://www.transfermarkt.de/1-fc-koln/sperrenundverletzungen/verein/3
https://geissblog.koeln/2017/11/die-adduktoren-jetzt-auch-bittencourt-angeschlagen/

ich kann mich dunkel erinnern, dass das letzte Saison auch schon einmal ein Thema war
avatar
Kölnsturm

Anzahl der Beiträge : 511
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Die Seuche - Verletztenfred

Beitrag von JoeCool am Di 14 Nov 2017, 17:19

...und dann fällt das Wort "Hybridrasen". Kann ich nichts zu sagen, ist aber schon sehr auffällig.
avatar
JoeCool

Anzahl der Beiträge : 1993
Anmeldedatum : 27.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Die Seuche - Verletztenfred

Beitrag von Ballermann am Di 14 Nov 2017, 20:51

mal langsam, einige spieler kommen ja gerade aus pausen zurück, zudem 3 fach belastung, da kommt es automatisch zu mehr verletzungen, wenn nicht rotiert wird. ich seh da nichts auffälliges und kein grund zum rumjammern.
avatar
Ballermann

Anzahl der Beiträge : 308
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Die Seuche - Verletztenfred

Beitrag von derblondeengel am Fr 24 Nov 2017, 12:55

Maroh, Cordoba und Queirus fahlen bis zum Jahresende aus!

Normal ist das nicht mehr meiner Meinung nach!

https://geissblog.koeln/2017/11/der-schock-danach-hinrunde-fuer-maroh-cordoba-und-queiros-vorbei/
avatar
derblondeengel

Anzahl der Beiträge : 951
Anmeldedatum : 26.01.16
Alter : 50
Ort : Troisdorf

Nach oben Nach unten

Re: Die Seuche - Verletztenfred

Beitrag von efra49 am Fr 24 Nov 2017, 14:08

Die Häufung der Muskelverletzungen ist schon sehr auffällig, da könnte bei der Trainingssteuerung was schieflaufen.

efra49

Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Die Seuche - Verletztenfred

Beitrag von bodensee57 am Fr 24 Nov 2017, 14:13

Hallo Leute

man sollte wirklich mal überdenken den komischen Rasen gemischt mit Kunstrasen zu ersetzen.
Seit dieser Rasentyp auf dem Trainingsplatz verwendet wird, häufen sich die Oberschenkelverletzungen - Muskel und Sehnenverletzung.

Heintz, Maroh, Cordoba, Bittencourt, Zoller, Höger - alle schwere Muskelverletzungen nicht nur Muskelfaserrisse
Dazu noch Hector, Risse mit "normalen Verletzungen"

Andere Vereine haben solche Rasen wieder abgeschafft

gruß vom bodensee

bodensee57

Anzahl der Beiträge : 455
Anmeldedatum : 01.02.16
Alter : 60

Nach oben Nach unten

Re: Die Seuche - Verletztenfred

Beitrag von Uan am Fr 24 Nov 2017, 14:23

bodensee57 schrieb:...

Andere Vereine haben solche Rasen wieder abgeschafft

gruß vom bodensee

Jepp!
Allen voran die Lederhosen. Waren mit die ersten, die einen Hybridrasen hatten. Mit ihm kamen die Verletzten - hauptsächlich Muskel-, Bänder- und Sehnenverletzungen. Konsequenterweise waren die Bayern auch mit die ersten, die den Hybridrasen wieder rausgeschmissen haben. Seit dem hat sich der "Verletztenstand" auch in Bayern wieder normalisiert.
Die Bayern sind Mehrfachbelastungen abomäßig gewöhnt, auch von "falscher Belastungssteuerung im Trainingsbetrieb" war da nie die Rede.

Ich frage mich wirklich, ob man für jeden Fehler selbst Lehrgeld bezahlen muss - oder nicht auch mal von den Fehlern, die andere schon gemacht haben, lernen kann.

Rückblick auf die erste Bundesligasaison nach dem letzten Wiederaufstieg. Von Verletzungspech blieben wir weitestgehend verschont, da sprach auch keiner von "richtiger Belastungssteuerung im Trainingsbetrieb". Trainigsrasen: Naturrasen.
Mit dem Hybridrasen kamen die Verletzten. Nach welchen Mustern soll man noch suchen? Selbst wenn die Verletzungen erst im Spiel aufbrechen - der Grundstein und die Anfälligkeit wird auf dem stumpfen Untergrund gelegt.

Ich hab heute noch ein Gespräch über dieses Thema gehabt, mit einem ehemaligen Oberligaspieler. Die haben irgendwann auch mal nen Kunstrasen bekommen.  Mit ihm kamen - aufgemerkt! - die Verletzten. Und zwar hauptsächlich Muskel-, Bänder- und Sehnenverletzungen. Nachtijall ick hör dir trapsen...

Die Problematik sollte also beim EffZeh hinlänglich bekannt sein - aber scheinbar suchen sie lieber solange nach "Mustern", bis Timo alleine auflaufen muss...
avatar
Uan

Anzahl der Beiträge : 630
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Die Seuche - Verletztenfred

Beitrag von efra49 am Sa 25 Nov 2017, 12:10

Ich habe zwar von möglicherweise falscher Trainingssteuerung geschrieben, dass aber der Hybridrasen auch eine der Ursachen sein kann, sollte auf jeden Fall und zwar bald gründlich hinterfragt werden. Ich denke, dass andere BL-Vereine hierzu ihre Erfahrungen auch an die Konkurenz weiter geben würden. Sogar die Bazis.

efra49

Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Die Seuche - Verletztenfred

Beitrag von JoeCool am Sa 25 Nov 2017, 14:38

J. Horn fällt auch aus. Morgen heißt es also ohne zwölf... Rolling Eyes
avatar
JoeCool

Anzahl der Beiträge : 1993
Anmeldedatum : 27.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Die Seuche - Verletztenfred

Beitrag von Mochila reloaded am Sa 25 Nov 2017, 16:17

JoeCool schrieb:J. Horn fällt auch aus. Morgen heißt es also ohne zwölf... Rolling Eyes

Ohne 12 mit 3 Buben?
avatar
Mochila reloaded

Anzahl der Beiträge : 595
Anmeldedatum : 25.01.16
Alter : 55
Ort : Lindenthal

Nach oben Nach unten

Re: Die Seuche - Verletztenfred

Beitrag von Ballermann am Sa 25 Nov 2017, 17:33

hand geht ja net, aber ob ein ouvert spiel sinn macht?
avatar
Ballermann

Anzahl der Beiträge : 308
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Die Seuche - Verletztenfred

Beitrag von Uan am Sa 25 Nov 2017, 20:11

Ballermann schrieb:hand geht ja net, aber ob ein ouvert spiel sinn macht?

ouvert = offen
Offen? Offenbarungseid?

Hoffe nicht!
avatar
Uan

Anzahl der Beiträge : 630
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Die Seuche - Verletztenfred

Beitrag von Uan am Sa 25 Nov 2017, 20:12

Mmmaaaaaaahhhhnn Ey, wie Shyce ist das denn?
Erst haste kein Glück und dann kommt auch noch Pech dazu...
avatar
Uan

Anzahl der Beiträge : 630
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Die Seuche - Verletztenfred

Beitrag von Haie-Fan am Sa 25 Nov 2017, 21:55

Man stelle sich mal vor wir hätten weniger Innenverteidiger...

Haie-Fan

Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 29.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Die Seuche - Verletztenfred

Beitrag von Uan am Mi 29 Nov 2017, 10:57

Bzgl des Hybridrasens habe ich gerade einen interessanten Artikel gelesen.
Guggsu hia -->https://www.ksta.de/sport/1-fc-koeln/die-rolle-des-rasens-ist-der-trainingsplatz-fuer-die-fc-verletzten-verantwortlich--28970038

Da steht geschrieben, dass auch die Bayern noch immer auf Hybridrasen trainieren... Ich hatte vorher anderes gehört - bin mir aber nicht mehr sicher, welche Info die Richtige ist. Ist letztendlich auch Wumpe, der Artikel ist jedenfalls interessant.
avatar
Uan

Anzahl der Beiträge : 630
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Die Seuche - Verletztenfred

Beitrag von Novesia am Mi 29 Nov 2017, 11:52

Offensichtlich hat man jetzt den Kugel als den Hauptschuldigen für die Verletztenmisere ausgemacht. Ich habe den Eindruck, dass jetzt beim FC alles zusammenbricht...

Novesia

Anzahl der Beiträge : 602
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Die Seuche - Verletztenfred

Beitrag von potomac am Mi 29 Nov 2017, 16:49

Wahnsinn, wie sich unser Erfolgsteam (Mannschaft, Leitung Sport) in ein paar Monaten zerlegt. Wer hätte das vor ein paar Monaten geglaubt. Fußballdeutschland reibt sich die Augen.
avatar
potomac

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 29.01.16
Alter : 58
Ort : zurzeit Kiew/Ukraine

Nach oben Nach unten

Re: Die Seuche - Verletztenfred

Beitrag von Hauertrio am Mi 29 Nov 2017, 21:09

potomac schrieb:Wahnsinn, wie sich unser Erfolgsteam (Mannschaft, Leitung Sport) in ein paar Monaten zerlegt. Wer hätte das vor ein paar Monaten geglaubt. Fußballdeutschland reibt sich die Augen.


Ich auch, lb. potomac! Nicht nur ganz Fuchballdeutschland sieht diesen Untergang unseres FC so deutlich?
avatar
Hauertrio

Anzahl der Beiträge : 814
Anmeldedatum : 31.01.16
Alter : 72
Ort : Waldsassen

Nach oben Nach unten

Re: Die Seuche - Verletztenfred

Beitrag von 4-4-2 am Mi 29 Nov 2017, 21:32

potomac schrieb:Wahnsinn, wie sich unser Erfolgsteam (Mannschaft, Leitung Sport) in ein paar Monaten zerlegt. Wer hätte das vor ein paar Monaten geglaubt. Fußballdeutschland reibt sich die Augen.

In der Tat, da ist etwas wahres dran. Was der Tünn da in der Causa Held veranstaltet, halte ich bei so einem Typen wie dem Kind nicht für zielführend, eher kontraproduktiv.

4-4-2

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Die Seuche - Verletztenfred

Beitrag von Kölnsturm am Do 30 Nov 2017, 08:52

4-4-2 schrieb:
potomac schrieb:Wahnsinn, wie sich unser Erfolgsteam (Mannschaft, Leitung Sport) in ein paar Monaten zerlegt. Wer hätte das vor ein paar Monaten geglaubt. Fußballdeutschland reibt sich die Augen.

In der Tat, da ist etwas wahres dran. Was der Tünn da in der Causa Held veranstaltet, halte ich bei so einem Typen wie dem Kind nicht für zielführend, eher kontraproduktiv.

ich bin kein Verfechter der Held Verpflichtung, von daher hat Schumacher für mich alles richtig gemacht.

Allerdings sollte er Interviewverbot bekommen, es ist ja nicht das erste durch ihn herbeigeführte Mediendesaster. Aber wer soll ihm den Maulkorb verpassen? Spinner ist untergetaucht, der Karnevalsclown im Präsidium möchte lieber schunkeln. Bleibt nur Werle, aber wer würde schon seinen eigenen Vorgesetzten anpissen?
avatar
Kölnsturm

Anzahl der Beiträge : 511
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Die Seuche - Verletztenfred

Beitrag von potomac am Mi 13 Dez 2017, 13:55

Ist das noch professionell?

Da fällt der letzte Mittelstürmer bis irgendwann im nächsten Jahr aus, weil er eine Nagelbettentzündung am Zeh hat? Sind die Füße eines Fußballers nicht sein größtes Kapital? Werden die nicht täglich durch medizinische Fußpflege in Schuss gehalten? Sollte der Club das nicht sicher stellen?

Da fällt ein Stürmer wegen Lungenentzündung aus? Lungenentzündung, ....gehts noch? Mitten im Spielbetrieb? Sowas kommt doch nicht über Nacht.
avatar
potomac

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 29.01.16
Alter : 58
Ort : zurzeit Kiew/Ukraine

Nach oben Nach unten

Re: Die Seuche - Verletztenfred

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten