Neuer Sportdirktor

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Re: Neuer Sportdirktor

Beitrag von GeißbockAusBW am Mo 11 Dez 2017, 22:55

Reparieren?

Der aktuell Tabellenzweite hat au 15 Spielen 27 Punkte gesammelt. Auf 17 Spiele hochgerechnet sage ich mal etwa 31 Punkte.

-> Wenn wir in der Rückrunde zweiter hinter Bayern werden, also besser sind als RB, BvB, S04, .... , dann kommen wir am Saisonende auf 34-35 Punkte, wenn ich unsere beiden Spiele mit 0-1 Punkt kalkuliere. Das kann evtl. reichen.

-> Um das zu erreichen, wird man wohl mindestens einen besseren Kader benötigen, als diese Clubs haben. Wenn Du jetzt im Winter für wohl 1-2 Milliarden Euro von diesen Clubs etwa 8 sehr gute Spieler rauskaufst, kann das evtl. klappen. Leichter wirds wohl eher nicht.

GeißbockAusBW

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Sportdirktor

Beitrag von bodensee57 am Di 12 Dez 2017, 07:09

Hallo Leute

wird die Mannschaft vom Spielbetrieb abgemeldet ?

Unser Kader ist ja eh klein und verletzungsanfällig - Verkäufe nur gegen richtig Kohle und kein Tafelsilber das wir für den für den Wiederaufstieg benötigen.
Es sollte auch Ersatz für die Verkäufe geholt werden.
Wir sollten die Spiele in der Rückrunde nicht schon jetzt abschenken - Rettung gibt's keine mehr aber vielleicht kann man ja noch ein paar Spiele gewinnen

alles irgendwie unglaublich und unfassbar
manchmal denk ich ich bin in einem schlechten Traum, in echt kann doch so was nicht passieren

gruß vom bodensee

bodensee57

Anzahl der Beiträge : 462
Anmeldedatum : 01.02.16
Alter : 60

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Sportdirktor

Beitrag von plissken am Di 12 Dez 2017, 08:16

Da stehst Du nicht alleine. Das ist schon der GAU. Habe ich in den 40 Jahren, in denen ich Bundeliga intensiv verfolge nicht einmal ansatzweise so erlebt.
avatar
plissken

Anzahl der Beiträge : 682
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Sportdirktor

Beitrag von Kölnsturm am Di 12 Dez 2017, 08:25

plissken schrieb:Da stehst Du nicht alleine. Das ist schon der GAU. Habe ich in den 40 Jahren, in denen ich Bundeliga intensiv verfolge nicht einmal ansatzweise so erlebt.

Lautern nach der Meisterschaft? gut die hatten mehr Punkte, dafür war die Fallhöhe größer
avatar
Kölnsturm

Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Sportdirktor

Beitrag von derblondeengel am Di 12 Dez 2017, 08:35

Spieler jetzt in der Winterpause zu verkaufen bringt im Grunde genommen doch nix, viel mehr als im Sommer bekommst du doch eh nicht dafür. Und außerdem brauchen wir ja alle noch um den Pokal zu gewinnen...

BTW Denke aber das Heintz in der Winterpause in Dortmund aufschlägt... Sad
avatar
derblondeengel

Anzahl der Beiträge : 957
Anmeldedatum : 26.01.16
Alter : 50
Ort : Troisdorf

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Sportdirktor

Beitrag von Graf am Di 12 Dez 2017, 08:45

GeißbockAusBW schrieb:Reparieren?

Der aktuell Tabellenzweite hat au 15 Spielen 27 Punkte gesammelt. Auf 17 Spiele hochgerechnet sage ich mal etwa 31 Punkte.

-> Wenn wir in der Rückrunde zweiter hinter Bayern werden, also besser sind als RB, BvB, S04, .... , dann kommen wir am Saisonende auf 34-35 Punkte, wenn ich unsere beiden Spiele mit 0-1 Punkt kalkuliere. Das kann evtl. reichen.

-> Um das zu erreichen, wird man wohl mindestens einen besseren Kader benötigen, als diese Clubs haben. Wenn Du jetzt im Winter für wohl 1-2 Milliarden Euro von diesen Clubs etwa 8 sehr gute Spieler rauskaufst, kann das evtl. klappen. Leichter wirds wohl eher nicht.

Genau das war mein Gedanke beim Anblick der (in diesem Fall Zweitliga-)Tabelle gestern. Insofern war auch vor dem SC Freiburg-Spiel die "Sache" schon gänzlich "gelaufen"....
avatar
Graf

Anzahl der Beiträge : 920
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Sportdirktor

Beitrag von Ballermann am Di 12 Dez 2017, 18:02

soviel können die anderen gar nicht verlieren und wir gewinnen. wir gehen ab und fertig ist. ob unsere spieler überhaupt so zu vermarkten sind bezweifel ich mal. ein torwart der gar keinen elfer hält ist für spitzenclubs ziemlich uninteressant, der rest auch. das die pause so kurz ist bringt uns auch nicht nach vorne. vielleicht ist es richtig die bayern abzuschenken und eine längere erholung durchzuführen, wir sind als mannschaft einfach platt.
avatar
Ballermann

Anzahl der Beiträge : 314
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Sportdirktor

Beitrag von efra49 am Mi 13 Dez 2017, 11:01

Weiß nicht so richtig, was ich von Veh halten soll. Seine Erfolge als Trainer halten sich in Grenzen, als SD noch mehr. Im TV wirkt er auf mich wie ein ziemlicher Klugscheißer. Dennoch: Willkommen beim FC!

Die Zeitungen sind voll mit Spekulationen, wer alles wie verkauft werden soll. Vielleicht bin ich etwas naiv, aber die vordringliche Aufgabe eines SD in unserer Situation sehe ich eher im Gegenteil davon. Möglichst viele Leistungsträger müsssen vielmehr gehalten werden. Da denke ich auch an Hector, Horn, Heintz, Sörensen, Özcan, Osako, Guirassy z.B. Mit solchen Spielern eine solide Mannschaft aufzubauen, die sofort um den Wiederaufstieg spielen kann, wäre doch ein lohnendes Ziel, oder?

Mit irgendwelchen Szenarien bez. Klassenerhalt brauchen wir uns realistischerweise natürlich nicht mehr befassen. Spiel für Spiel nehmen, immer alles geben, so als wäre noch was möglich. Einfach mit Anstand diese bescheuerte Saison zu Ende spielen, auch wenn es offensichtlich immer schwieriger wird. Verletzte kommen nicht zurück, im Gegenteil es fallen weitere Leute mit Nagelbettentzündung, Lungenentzündung u.Ä. aus. Es wird immer bekloppter.



efra49

Anzahl der Beiträge : 333
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Sportdirktor

Beitrag von potomac am Mi 13 Dez 2017, 14:00

Richtig, immer bekloppter.

Jedenfalls werden wir 2018/19 unseren FC nicht wiedererkennen. Obwohl, ich erkenn ihn schon jetzt nicht mehr wieder Sad
avatar
potomac

Anzahl der Beiträge : 519
Anmeldedatum : 29.01.16
Alter : 58
Ort : zurzeit Kiew/Ukraine

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Sportdirktor

Beitrag von luebben am Do 14 Dez 2017, 07:51

Laut KSTA und Express soll Jos Luhukay neuer Trainer werden....
avatar
luebben

Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Sportdirktor

Beitrag von bodensee57 am Do 14 Dez 2017, 07:53

das wäre aber ein Griff ins Kloo

bodensee57

Anzahl der Beiträge : 462
Anmeldedatum : 01.02.16
Alter : 60

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Sportdirktor

Beitrag von Erftstadtgeißbock am Do 14 Dez 2017, 08:07

luebben schrieb:Laut KSTA und Express soll Jos Luhukay neuer Trainer werden....

Ach du sche... Der Typ ist mir sowas von unsympathisch. Ich konnte den noch nie leiden.
avatar
Erftstadtgeißbock

Anzahl der Beiträge : 226
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Sportdirktor

Beitrag von derblondeengel am Do 14 Dez 2017, 08:15

luebben schrieb:Laut KSTA und Express soll Jos Luhukay neuer Trainer werden....

Echt? Wo ist hier das Kotzer-Smiley?

Das wäre ein absoluter Tiefpunkt für den Verein!
avatar
derblondeengel

Anzahl der Beiträge : 957
Anmeldedatum : 26.01.16
Alter : 50
Ort : Troisdorf

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Sportdirktor

Beitrag von bodensee57 am Do 14 Dez 2017, 08:28

angeblich ist auch noch Tayfun Korkut in der Verlosung

Luhukay - korkut - wenn man denkt es geht nimmer schlimmer - der Fc schafft es irgendwie immer noch eine Schippe draufzulegen


gruß vom bodensee

bodensee57

Anzahl der Beiträge : 462
Anmeldedatum : 01.02.16
Alter : 60

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Sportdirktor

Beitrag von bodensee57 am Do 14 Dez 2017, 08:29

sollte es so kommen dann muss man an Veh schon bei seiner ersten Entscheidung zweifeln

bodensee57

Anzahl der Beiträge : 462
Anmeldedatum : 01.02.16
Alter : 60

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Sportdirktor

Beitrag von Taunus am Do 14 Dez 2017, 09:47

Erftstadtgeißbock schrieb:
luebben schrieb:Laut KSTA und Express soll Jos Luhukay neuer Trainer werden....

Ach du sche... Der Typ ist mir sowas von unsympathisch. Ich konnte den noch nie leiden.

Leiden kann ich den auch nicht, aber nach Sympathie können wir wohl im Moment nicht gehen. Ich meine mich zu erinnern, dass Luhukay in Gladbach und Augsburg brauchbare Arbeit abgeliefert hat. Andererseits ist das auch schon eine Weile her. Weiß nicht. Bin unentschlossen.
avatar
Taunus

Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 28.01.16
Alter : 52
Ort : Neu-Anspach

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Sportdirktor

Beitrag von Kölnsturm am Do 14 Dez 2017, 10:24

immerhin hat Luhukay 3 Aufstiege hinbekommen; danach ging es dann allerdings stark bergab => für den Aufstieg ist er sicher zu gebrauchen, danach brauchen wir dann aber wieder einen anderen Trainer

Korkut geht gar nciht, da werden wir dann durchgereicht
avatar
Kölnsturm

Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Sportdirktor

Beitrag von Ingolstädter am Do 14 Dez 2017, 10:34

Sorry aber Luhukay wäre schon allein wegen der Außendarstellung ne Katastrophe! Ich hoffe, dass das ne Ente ist....
avatar
Ingolstädter

Anzahl der Beiträge : 1148
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Sportdirktor

Beitrag von bodensee57 am Fr 15 Dez 2017, 13:14

Unterstützung für Veh Frank Aehlig kommt von RB Leipzig zum 1. FC Köln – Quelle: https://www.express.de/29299942 ©️2017

bodensee57

Anzahl der Beiträge : 462
Anmeldedatum : 01.02.16
Alter : 60

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Sportdirktor

Beitrag von Graf am Fr 15 Dez 2017, 13:21

Luhukay ist super. Ob der sympathisch ist, interessiert mich nicht. Hat hier in Berlin klasse Arbeit geleistet. Quasi das genaue Gegenteil vom Ösipitter somit...;
avatar
Graf

Anzahl der Beiträge : 920
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Sportdirktor

Beitrag von derblondeengel am Fr 15 Dez 2017, 13:45

Graf schrieb:Luhukay ist super. Ob der sympathisch ist, interessiert mich nicht. Hat hier in Berlin klasse Arbeit geleistet. Quasi das genaue Gegenteil vom Ösipitter somit...;

Luhukay ist seit 1,5 Jahren Arbeitslos - das wird seine Gründe haben...
avatar
derblondeengel

Anzahl der Beiträge : 957
Anmeldedatum : 26.01.16
Alter : 50
Ort : Troisdorf

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Sportdirktor

Beitrag von Graf am Fr 15 Dez 2017, 13:46

Der hat sich aufgespart für den großen ruhmreichen EFFZEH...!;
avatar
Graf

Anzahl der Beiträge : 920
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Sportdirktor

Beitrag von Kölnsturm am Fr 15 Dez 2017, 15:13

derblondeengel schrieb:
Graf schrieb:Luhukay ist super. Ob der sympathisch ist, interessiert mich nicht. Hat hier in Berlin klasse Arbeit geleistet. Quasi das genaue Gegenteil vom Ösipitter somit...;

Luhukay ist seit 1,5 Jahren Arbeitslos - das wird seine Gründe haben...

Ich finde das ist jetzt nicht wirklich ein gutes Argument
avatar
Kölnsturm

Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Sportdirktor

Beitrag von Ballermann am Fr 15 Dez 2017, 15:26

ich denke die große auswahl wird es nicht geben, die frage ist auch wann er denn kommen soll. hätte man früh gehandelt wären auch andere möglichkeiten da gewesen, aber fahradkette. nun haben wir wie bei stöger nicht gewollt, einen abstiegstrainer, der wieder aufsteigen soll. das ist alles schwer zu verstehen.
avatar
Ballermann

Anzahl der Beiträge : 314
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Sportdirktor

Beitrag von Frankilein66 am Fr 15 Dez 2017, 21:58

Eine weitere nicht unwichtige Personalie wurde heute mal wieder still und ohne Getöse eingetütet:

https://geissblog.koeln/2017/12/wechsel-perfekt-frank-aehlig-wird-vehs-rechte-hand/

Allen notorischen und in diesem Forum zahlreich vertretenen Leipzig-Bashern empfehle ich besonders den ersten Kommentar unter dem Artikel zur Lektüre!
avatar
Frankilein66

Anzahl der Beiträge : 1079
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Sportdirktor

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten