LIVE: 1. FC Köln - Hannover 96

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: LIVE: 1. FC Köln - Hannover 96

Beitrag von Ingolstädter am So 18 Feb 2018, 11:47

Richtig! Jojic ist alles andere als ein fauler Stinkstiefel. Sein Passspiel ist es, das wir kritisieren müssen. Aber da steht er nicht alleine. Die Passquote ist bis auf wenigen Ausnahmen bei vielen eher unterdurchschnittlich. Bei schnellem Umschalt-Spiel sind Osako, Risse, Öczan und Jojic meist überfordert. Da ist Höger fast so etwas wie ein Lichtblick. Von Mere sehen wir übrigens so gut wie keine Fehlpässe.
avatar
Ingolstädter

Anzahl der Beiträge : 1146
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: LIVE: 1. FC Köln - Hannover 96

Beitrag von Ingolstädter am So 18 Feb 2018, 11:50

Ach ja, und natürlich hat Joe recht. Das foul an Terodde muss der Schiri mit rot ahnden. das war gefährliche Körperverletzung!
avatar
Ingolstädter

Anzahl der Beiträge : 1146
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: LIVE: 1. FC Köln - Hannover 96

Beitrag von Hauertrio am So 18 Feb 2018, 12:10

bodensee57 schrieb:Hallo Leute

was ich beim Viedeo - Beweis nicht verstehe :
wieso wird dann überhaupt noch Abseits gefpiffen ?
Fällt ein Tor kann man es überprüfen auf dem Bildschirm - kein Tor weiter spielen
so wären die Abseits die fälschlicher Weise abgepfiffen werden ausgeschlossen !

vielleicht kann mir jemand die Logik erklären

zum Spiel wurde ja fast schon alles geschrieben - die Abwehr bedenklich unsicher - Mere stark
im Mittelfeld haben wir zu große Löcher, Koziello war ein Lichtblick, Jojic würde bei mir trotz seiner Laufleistung nicht spielen.
Auf links lieber mit Horn probieren.
Denke der Abstieg ist fast nicht mehr zu vermeiden wir haben in den letzten 3 Spielen zu viele Punkte liegen gelassen.

gruß vom bodensee

Eine gute Laufleistung von Jojic langt mir einfach nicht? Wenn ich im Spielfeld ohne Bindung zu meinen Mitspielern und ohne Tackling auf den Gegner nur so herumlaufe, dann kommt wohl eine sehr gute und unproduktive Laufleistung zusammen. Auf eine solche nutzlose Laufleistung von Jojic kann ich aber gerne verzichten.

Jojic hätte doch alle Trümpfe in der Hand, seine sehr gute Technik auch einzusetzen. Diese setzt er aber viel zu wenig ein. Sehr vermisse ich bei Ihm diesen aufreibenden und echten Kampfgeist sowie die ebenfalls nicht von Ihm forcierten "Gegen-Tacklings" und die fehlende "Forecheckings-Qualität" gegenüber alle bisherigen Gegner.

Diese Bewertung ist der absolute Tiefpunkt im Jojic´s bisherigen Fußballer Leben innerhalb unserer
FC-Mannschaft:

Milos Jojic    6
Tauchte abermals ab. Dieses Führungsspieler-Gerede kann man sich bei ihm künftig schenken.


Zuletzt von Hauertrio am So 18 Feb 2018, 19:14 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Hauertrio

Anzahl der Beiträge : 815
Anmeldedatum : 31.01.16
Alter : 72
Ort : Waldsassen

Nach oben Nach unten

Re: LIVE: 1. FC Köln - Hannover 96

Beitrag von Hauertrio am So 18 Feb 2018, 12:27

Ingolstädter schrieb:Richtig! Jojic ist alles andere als ein fauler Stinkstiefel. Sein Passspiel ist es, das wir kritisieren müssen. Aber da steht er nicht alleine. Die Passquote ist bis auf wenigen Ausnahmen bei vielen eher unterdurchschnittlich. Bei schnellem Umschalt-Spiel sind Osako, Risse, Öczan und Jojic meist überfordert. Da ist Höger fast so etwas wie ein Lichtblick. Von Mere sehen wir übrigens so gut wie keine Fehlpässe.


Tut mir leid, lb. Ingo. Für diesen Ausrutscher habe ich mich bereits schon in einem bereits vorgeschalteten Post entschuldigt. Kommt nicht wieder vor. lb. Ingo.

Dieses "Unwort" von mir gegenüber Jojic ist aus der ersten "Negativ-Emotion" nach dem Spielende entstanden.
Das darf und wird mir auch nicht wieder passieren, dass verspreche ich Dir.

Tschuldigung, lb. Ingo (Peter).
avatar
Hauertrio

Anzahl der Beiträge : 815
Anmeldedatum : 31.01.16
Alter : 72
Ort : Waldsassen

Nach oben Nach unten

Re: LIVE: 1. FC Köln - Hannover 96

Beitrag von JoeCool am So 18 Feb 2018, 12:56

@Howie

Habe das mit Jojic bestimmt nicht persönlich genommen und du hast das ja auch bereits gerade gerückt, von daher - Schwamm drüber.

Es ist schon bitter, dass der VA das Allermeiste stets gegen uns auslegt. Ich habe gestern im Stadion schon gesagt, dass so viele Vereine in der Not immer wieder von der Schippe springen, nur der FC kriegt ständig "auf die Fresse". Das ist schon seit Ewigkeiten so und hat sich gestern fortgesetzt.
Das soll nicht über die insgesamt schwache Gesamtleistung hinwegtäuschen, aber es ist schon richtig, richtig bitter...
avatar
JoeCool

Anzahl der Beiträge : 1995
Anmeldedatum : 27.01.16

Nach oben Nach unten

Re: LIVE: 1. FC Köln - Hannover 96

Beitrag von GeißbockAusBW am So 18 Feb 2018, 13:51

Ich bin der Meinung, dass der VA spielstarke offensive Teams bevorzugt, weil die einfach deutlich mehr gefährliche Szenen im gegnerischen Strafraum haben, und dieses genauere Hingucken durch den VA eben deutlich mehr Strafstöße bewirkt, als wir vorher ohne den VA hatten.

Wenn nun mehr Entscheidungen des VA gegen uns fallen, als für uns, kann das grundsätzlich daran liegen, dass (1.) auch mit VA gegen uns falsche Entscheidungen getroffen werden, oder (2.) dass wir zuwenige Szenen produzieren, in denen der VA zu unseren Gunsten eingreiffen kann.

Ich bin trotz der Entscheidungen in Stuttgart und Mainz grundsätzlich nicht bei (1.), auch wenn wir mit den beiden Spielen schon einiges an Pech hatten. Auf Schalke hätte man auch nicht für uns entscheiden müssen.

Ich bin bei (2.), um mehr Entscheidungen des VA zu unseren Gunsten zu erhalten, müssen wir mehr riskante Aktionen der gegnerischen Abwehr gegen uns provozieren. Aus meiner Sicht war es kein Zufall, dass die letzte VA Entscheidung zu unseren Gunsten durch Terodde zustande kam: Er dreht sich da schnell und sehr geschickt, der Gegenspieler geht mit Risiko auf Körperkontakt, und schon ist es ein berechtigter Elfer. Bei Osako pasiert das nicht, in der Regel rennt er sich blind fest - es sei denn, der Gegenspieler rutscht aus wie gestern - und der Abwehrspieler muss gar nicht ins Risiko gehen.

GeißbockAusBW

Anzahl der Beiträge : 231
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: LIVE: 1. FC Köln - Hannover 96

Beitrag von schwemmbotz am So 18 Feb 2018, 14:35

avatar
schwemmbotz

Anzahl der Beiträge : 757
Anmeldedatum : 30.01.16
Alter : 46
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: LIVE: 1. FC Köln - Hannover 96

Beitrag von Mochila reloaded am So 18 Feb 2018, 18:48

Wenn der Angreifer nach dem Abseitspfiff das Tor erziehlt, kann das Tor nicht zählen! Es sei denn, du spielst gegen den 1. FC Köln, wie wir diese Saison erfahren durften.

Von daher ist das Weiterspielen des Stürmers zwecklos wenn der Schiri gepfiffen hat, gelbe Karte hin oder her.
avatar
Mochila reloaded

Anzahl der Beiträge : 595
Anmeldedatum : 25.01.16
Alter : 55
Ort : Lindenthal

Nach oben Nach unten

Re: LIVE: 1. FC Köln - Hannover 96

Beitrag von GeißbockAusBW am So 18 Feb 2018, 19:09

Habe den VA link geöffnet, ich sehe 3 Punkte:

1. Emotionen im Stadion. Klar berechtigt, der VA schadet dem emotionalem Erlebnis im Stadion. Nun muss man abwägen, was schwerer wiegt, Gerechtigkeit oder Emotion. Dabei sollte man berücksichtigen, dass eine Szene auch mal wichtig sein kann: Ich stelle mir gerade mal vor, man könnte die neutralen Zuschauer 1998 bei Oliver Helds Handspiel für Schalke gegen unseren FC fragen, ob man um der Gerechtigkeit Willen einen VA will. Ich denke schon, dass bei so einer wichtigen Szene alle für die Gerechtigkeit stimmen würden. Also Emotion ist ein Argument gegen den VA, aber aus meiner Sicht ein schwaches.

2. Absolute Gerechtigkeit. Es wird unterstellt, dass ein VA nur Sinn macht, wenn mann immer eindeutige Gerechtigkeit hat. Und dass dieses Ziel unerreichbar ist. Richtig, eindeutige Gerechtigkeit ist auch mit unerreichbar, aber das ist wohl auch nicht das Ziel, man will nur deutlich mehr Gerechtigkeit - und die hat man nachweisbar mit Blick auf alle VA Entscheidungen in der Hinrunde, dazu gab es eine klare Aufstellung im Kicker in der Winterpause. D.h. dieser hier angesprochene Punkt greifft überhaupt nicht.

3. Umsetzungsschwächen in der Einführungsphase. Mit Blick auf Fehler in einigen Spielen wird eine Abschaffung des VA als alternativlos gesehen, eine Modifikation wird nichtmal diskutiert.

In Summe aus meiner Sicht ein schwaches Plädoyer gegen den VA.

GeißbockAusBW

Anzahl der Beiträge : 231
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: LIVE: 1. FC Köln - Hannover 96

Beitrag von bodensee57 am Mo 19 Feb 2018, 07:20

Hallo Leute

habe mal irgendwo gehört Abseits kann vom VA noch nicht beurteilt werden, da verlässliche optische Linien fehlen.

Wieso wurde dann am Samstag das Tor zurück genommen ?

Gruß vom bodensee

bodensee57

Anzahl der Beiträge : 455
Anmeldedatum : 01.02.16
Alter : 60

Nach oben Nach unten

Re: LIVE: 1. FC Köln - Hannover 96

Beitrag von Erftstadtgeißbock am Mo 19 Feb 2018, 08:09

bodensee57 schrieb:Hallo Leute

habe mal irgendwo gehört Abseits kann vom VA noch nicht beurteilt werden, da verlässliche optische Linien fehlen.

Wieso wurde dann am Samstag das Tor zurück genommen ?

Gruß vom bodensee

Genauso ist es. Der Videoassistent kann keine Linie ziehen wie sie im Fernsehen möglich ist. Er muss sich auf seine optische Wahrnehmung verlassen. Genau mit dieser Begründung wurden die beiden Abseitstore der Hamburger in Leipzig und gegen Hannover vom Videoassistent nicht beanstandet. "Es war für ihn nicht klar erkennbar".

Auch unser Tor gegen Hannover war für den Videoassistenten nicht klar erkennbar. Aber seine optische Wahrnehmung hat ihn dazu bewogen einzugreifen. Wenn man sich die Bilder in normaler Geschwindigkeit anschaut bin ich ebenfalls der Meinung dass man es nicht erkennen kann.

Ich war immer für den Videobeweis seit dem Handtor von Andreasen gegen uns. Aber der Videobeweis hat uns diese Saison 10 Punkte gekostet. Alleine wenn man sich die Szenen gegen Frankfurt, in Stuttgart und in Mainz anschaut. Dazu die Szene von Samstag.

Solch einen Moment wie am Samstag im Stadion möchte ich nie wieder erleben.
avatar
Erftstadtgeißbock

Anzahl der Beiträge : 223
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: LIVE: 1. FC Köln - Hannover 96

Beitrag von GeißbockAusBW am Mo 19 Feb 2018, 18:06

@ Erftstadtgeißbock:
Ich verstehe schon, dass man so etwas nicht erleben möchte.

Aber um bei meinem Beispiel des Kölner Abstiegs durch das nichtgeahndete Handspiel vom Schalker Oliver Held auf der Torlinie zu bleiben, wenn Du da die FC Fans gefragt hättest, ob Sie für einen VA wären, der nämlich genau das mit rot + Elfer geahndet hätte, dann hätten alle FC Fans gesagt, dass sie so ein nichtgeahndetes Handspiel nicht mehr erleben wollen.

-> Dieser emotionale Aspekt überzeugt schon in diesem Einzelfall wie gegen H96, aber das ist auch voll umkehrbar, wie in meinem Beispiel gezeigt.

-> Es reicht nicht zu sagen, dass man etwas nicht will, sondern um im VA Thema zu diskutieren, muss man beide Seiten beleuchten. Wenn sich so eine Szene wie die von Oliver Held mit Abstieg FC wiederholt, willst Du dann für diesen Fall einen VA? Oder sagste dann "Ungerechter Abstieg vom FC ist mir wurscht, Hauptsache, ein emotionaler Moment wie bei FC-H96 in Minute 95 wird nicht zerstört"?

Stand heute kannste nämlich nur eines von beidem haben.

GeißbockAusBW

Anzahl der Beiträge : 231
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: LIVE: 1. FC Köln - Hannover 96

Beitrag von JoeCool am Mo 19 Feb 2018, 19:18

Kann ich alles nachvollziehen. Das Problem ist, dass das System total unausgewogen ist: einmal wird etwas "wahrgenommen" und einmal nicht. Da ist das Problem.
Wie soll man zudem mit falschen Abseitsentscheidungen umgehen, wie wir sie am Samstag zweimal mit einer 100%igen Möglichkeit gegen uns hatten.

Solange das alles nicht eindeutig und zuverlässig geklärt ist, kehre ich lieber wieder zur alten Regelung zurück, auch mit Andreasen und Heldt. So macht das keinen Spaß mehr und den Fußball kaputt.
avatar
JoeCool

Anzahl der Beiträge : 1995
Anmeldedatum : 27.01.16

Nach oben Nach unten

Re: LIVE: 1. FC Köln - Hannover 96

Beitrag von GeißbockAusBW am Mo 19 Feb 2018, 20:53

Also ich mache mir ja schon Hoffnung, dass man einige Themen in dieser Testsaison noch verbessern kann (Thema "2 falsche Abseitspfiffe gegen uns"). Die Schiris sollen halt nur pfeiffen, wenn sie sicher sind, und das auch können.

Aber ich habe keine Hoffnung, dass man mit VA alle Entscheidungen einer Saison nach demselben Maßstab rechtfertigen kann (Thema "einmal wird etwas "wahrgenommen" und einmal nicht") - denn im Fussball gibt es halt auch eine Entscheidungs-Grauzone. Um das einheitlich praktibel zu regeln, bräuchte es viel mehr, als den VA.

Aber auf der anderen Seite viele Fälle mit eindeutigen wichtigen Entscheidungen durch VA (Thema "Andreasen und Heldt").

Mit Blick auf das Ganze zu sagen "Dann lieber Andreasen und Heldt" hätte ich nicht erwartet, aber genau das ist natürlich die Diskussion, die man führen muß.

Aber vllt. kann man den VA neben der Torlinientechnik auch noch mit ähnlicher Abseitstechnik unterstützen, so dass man dieses Thema Abseits eben doch einheitlich gerecht geregelt bekommt, dann bleiben allerdings in der Grauzone aber immer noch Themen bez. Foul- und Handspiel.

GeißbockAusBW

Anzahl der Beiträge : 231
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: LIVE: 1. FC Köln - Hannover 96

Beitrag von potomac am Mo 19 Feb 2018, 21:03

Der VA sollte die Fehlerquote drastisch senken, das tut er gefühlt allerdings nicht. Im Gegenteil, man hat das Gefühl, dass der VA Fehlentscheidungen trifft, gegen die Wahrnehmung der Zuschauer oder einfach nicht eingreift, wenn er eingreifen müsste. Ohne VA haben wir mit den Fehlern der Schiris leben müssen, nun müssen wir mit den Fehlern der Schiris und der VAs leben. In der Summe werden die Fehler nicht weniger, jedenfalls empfinden wir FC-Fans das so. Das spricht deutlich gegen den VA. Wozu der Aufwand, wenn nach dem Spiel das Gefühl der Benachteiligung noch größer ist als ohne VA?
avatar
potomac

Anzahl der Beiträge : 512
Anmeldedatum : 29.01.16
Alter : 58
Ort : zurzeit Kiew/Ukraine

Nach oben Nach unten

Re: LIVE: 1. FC Köln - Hannover 96

Beitrag von ufa am Mo 19 Feb 2018, 22:08

Sehe ich ganz ähnlich wie Poto. Prinzipiell bin ich der Ansicht, dass die Schiedsrichter zum Spiel gehören, damit auch ihre Fehler. Aber manchmal empfindet jeder eine Entscheidung als so krass daneben, dass eine höhere, objektivere, gerechtere und zudem noch unfehlbare Instanz erfleht wird. Schwierig nur, dass die Gegenseite das genau andersrum sieht und selbige Instanz um die Bestätigung eben ihrer Sichtweise haben möchte, wie die Engländer nach dem Wembley-Tor und sowieso bei jedem Spiel gegen Deutschland. Und was habe ich mit Fehlentscheidungen gehadert und für technische Unterstützung plädiert, geleitet von der, inzwischen durchaus als irrig anzusehenden Annahme, dass dadurch Fehler nahezu ausgeschlossen würden. Denn als es hieß, es gäbe den Video-Beweis, hatte ich gedacht, das würde gemacht wie im Hockey, statt dessen dann sowas wie wir es - als FC eigentlich seit Einführung - erleiden. Wäre halb so wild, wenn die Entscheidungen sagen wir mal zu 95 % richtig wären. Im Gegenteil: die Fehlerquote hat sich erhöht. Damit ist der Videobeweis im Fußball aktuell der Diesel unter den Entscheidungsmethoden.

Also weg damit sofort, denn den rückwärtigen Beweis wird es ja niemals geben, so dass wir die falsch abgezogenen Punkte bekämen und z.B. dem HSV die falsch zugesprochenen Punkte abgezogen würden. Dieser absurde Satz dient naturgemäß lediglich der Zuspitzung.

ufa

Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 03.11.16
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: LIVE: 1. FC Köln - Hannover 96

Beitrag von Kölnsturm am Di 20 Feb 2018, 09:37

Für mich ist das Schlimmste die Willkür die hier angewandt wird. Einmal soll der Videotyp kein Abseits entscheiden dürfen, 2 Wochen später geht das dann plötzlich doch.

Hockey, Rugby es gibt ja auch Beispiele wo das mit dem Videobeweis wunderbar funktioniert. Aber ehrlich gesagt glaube ich, dass der DFB das gar nicht möchte.
avatar
Kölnsturm

Anzahl der Beiträge : 511
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: LIVE: 1. FC Köln - Hannover 96

Beitrag von blueeye am Di 20 Feb 2018, 10:45

Es drängt sich immer wieder der Verdacht aus, dass man den FC aus der 1. Bundesliga haben möchte. Einige "Fans" tun ja auch alles dafür... Ok, beim Stand von 1:4 (Frankfurt) kann man ruhig auch mal einen Elfer nach Videoanalyse für uns geben... tut ja nicht unbedingt weh... Jaja, Verschwörungstheorien bom
avatar
blueeye

Anzahl der Beiträge : 186
Anmeldedatum : 28.01.16

Nach oben Nach unten

Re: LIVE: 1. FC Köln - Hannover 96

Beitrag von JoeCool am Di 20 Feb 2018, 16:29

@blueeye
Na dann warten wir gespannt darauf, wie man es auch in diesem Jahr wieder hinkriegt, dass der HIV nicht absteigen muss...
avatar
JoeCool

Anzahl der Beiträge : 1995
Anmeldedatum : 27.01.16

Nach oben Nach unten

Re: LIVE: 1. FC Köln - Hannover 96

Beitrag von schwemmbotz am Di 20 Feb 2018, 17:22

Mit dem Problembär jetzt zumindest ein Kandidat mehr um den Abstieg. Laberdia hat bei den Wölfen unterschrieben Very Happy
avatar
schwemmbotz

Anzahl der Beiträge : 757
Anmeldedatum : 30.01.16
Alter : 46
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: LIVE: 1. FC Köln - Hannover 96

Beitrag von JoeCool am Di 20 Feb 2018, 17:31

Das sollte man nicht so hochsterilisieren!
avatar
JoeCool

Anzahl der Beiträge : 1995
Anmeldedatum : 27.01.16

Nach oben Nach unten

Re: LIVE: 1. FC Köln - Hannover 96

Beitrag von blueeye am Mi 21 Feb 2018, 09:16

JoeCool schrieb:@blueeye
Na dann warten wir gespannt darauf, wie man es auch in diesem Jahr wieder hinkriegt, dass der HIV nicht absteigen muss...

Als DFB würden mir da ganz perfide Dinge einfallen... 2 Videobeweis-Elfer für uns in Leipzig - 3 Punkte. Sozusdagen als Motivations-Schub. Das gleiche dann gegen Stuttgart, Mainz und Bremen... Dann zieht der HSV, der selber ein paar Abseits-Tore machen darf, schön an denen vorbei. Und sollten wir unerwartet 2 oder auch 3 Mannschaften dadurch hinter uns lassen (was aber eher unwahrscheinlich ist), kann das der Videobeweis an den Spieltagen 32-34 wieder korrigieren Twisted Evil Suspect
avatar
blueeye

Anzahl der Beiträge : 186
Anmeldedatum : 28.01.16

Nach oben Nach unten

Re: LIVE: 1. FC Köln - Hannover 96

Beitrag von Uan am Mi 21 Feb 2018, 10:23

Höre ich da etwa einen Dash Zynismus mitschwingen ;-)))
avatar
Uan

Anzahl der Beiträge : 630
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: LIVE: 1. FC Köln - Hannover 96

Beitrag von Kölnsturm am Mi 21 Feb 2018, 10:31

blueeye schrieb:
JoeCool schrieb:@blueeye
Na dann warten wir gespannt darauf, wie man es auch in diesem Jahr wieder hinkriegt, dass der HIV nicht absteigen muss...

Als DFB würden mir da ganz perfide Dinge einfallen... 2 Videobeweis-Elfer für uns in Leipzig - 3 Punkte. Sozusdagen als Motivations-Schub. Das gleiche dann gegen Stuttgart, Mainz und Bremen... Dann zieht der HSV, der selber ein paar Abseits-Tore machen darf, schön an denen vorbei. Und sollten wir unerwartet 2 oder auch 3 Mannschaften dadurch hinter uns lassen (was aber eher unwahrscheinlich ist), kann das der Videobeweis an den Spieltagen 32-34 wieder korrigieren Twisted Evil Suspect

mein Gott denkt ihr wieder schlecht. Das gleicht sich doch alles immer über die Saison aus, gell???
avatar
Kölnsturm

Anzahl der Beiträge : 511
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: LIVE: 1. FC Köln - Hannover 96

Beitrag von flocke60 am Mi 21 Feb 2018, 20:06

https://www.ksta.de/sport/1-fc-koeln/verstaendigungs-probleme-ruthenbeck-benutzt-mit-c%C3%B3rdoba-jetzt--keywords--29740798


Ich frage mich, wieso so ein Typ nach 2,5 Jahren weder Deutsch noch ENGLISCH spricht. Da kommt für mich auch die Frage nach der Identifikation mit einem Verein auf.

Ich habe jahrelang mit einer Mexikanerin, die mit einem deutschen Mann verheiratet war, in einem Haus gelebt. Die hat  regelmäßig ihre Latina Freundinnen, die mit deutschen Männern verheiratet sind, mitgebracht. Und da war das gleiche Problem, die konnten nach 10 Jahren keinen Satz deutsch geradeaus reden, die Mexikanerin übrigens nach 15 Jahren noch nicht.

Eine ziemlich träge, faule und sehr von sich eingenommene Bande. Da ist ein Pizzaro eine seltene Ausnahme.
avatar
flocke60

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 01.02.16
Alter : 57
Ort : Hückelhoven

Nach oben Nach unten

Re: LIVE: 1. FC Köln - Hannover 96

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten