Holstein Kiel gegen 1. FC Köln - 10. Spieltag

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Holstein Kiel gegen 1. FC Köln - 10. Spieltag

Beitrag von Totaalvoetbal am Mo 15 Okt 2018, 07:56

Mal wieder ein Spiel, von dem eine richtungsweisende Entwicklung zu erwarten ist. Hält die Auswärtsserie an, ist alles wieder im Lot.
Kiel hat daheim ganz ordentliche Ergebnisse gezeigt, auswärts lassen sie eher Punkte liegen (ausser am ersten ST beim 3:0 im Volkspark).
Für unseren Trainer sicher ein besonderes Spiel, die Mannschaft wird ähnlich der letzten Auswärtsspiele eher aus einer defensiven Formation heraus starten. Ich will auch keinen Harakiri-Fussball wie bei den Heimspielen mehr sehen.
Knapper Auswärtssieg!
avatar
Totaalvoetbal

Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 31.01.16
Alter : 59
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Holstein Kiel gegen 1. FC Köln - 10. Spieltag

Beitrag von bodensee57 am Mo 15 Okt 2018, 14:16

Hallo Leute

bis zum Jahresende werden Sobiech, Clemens und Koziello verletzt fehlen.
Risse wird gegen Kiel nicht dabei sein

bin gespannt auf die Aufstellung und die Auswirkungen der Duisburg - Pleite

gruß vom bodensee

bodensee57

Anzahl der Beiträge : 525
Anmeldedatum : 01.02.16
Alter : 61

Nach oben Nach unten

Re: Holstein Kiel gegen 1. FC Köln - 10. Spieltag

Beitrag von Kölnsturm am Mo 15 Okt 2018, 16:19

Clemens finde ich nicht so tragisch, der war in den letzten Wochen eher schwach. Koziello werden wir vermissen, Sobiech nur im Kopfballspiel.
avatar
Kölnsturm

Anzahl der Beiträge : 567
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Holstein Kiel gegen 1. FC Köln - 10. Spieltag

Beitrag von Kölnsturm am Fr 19 Okt 2018, 09:37

Bin ja doch gespannt wer rechts hinten auflaufen wird. Ich tippe mal auf Schmitz. Schade dass Risse nicht mitmachen kann. Es wird ein schweres Spiel werden, Kiel wahrscheinlich heiß wie Frittenfett, um es Anfang zu zeigen.
avatar
Kölnsturm

Anzahl der Beiträge : 567
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Holstein Kiel gegen 1. FC Köln - 10. Spieltag

Beitrag von efra49 am Fr 19 Okt 2018, 11:59

Ich persönlich finde RV für Risse nicht optimal, weiter vorn ist er wertvoller - freundlich ausgedrückt. Smile Also eine Chance, dort einen passenden Mann als Dauerlösung zu installieren.

efra49

Anzahl der Beiträge : 371
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Holstein Kiel gegen 1. FC Köln - 10. Spieltag

Beitrag von Kölnsturm am Fr 19 Okt 2018, 18:34

Ich meinte auch Risse vorne und Nicht hinten. Es wäre schön wenn Schmitz oder Bader ihre Chance nutzen könnten, wobei ich annehme dass der Trainer ersteren bringt.
avatar
Kölnsturm

Anzahl der Beiträge : 567
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Holstein Kiel gegen 1. FC Köln - 10. Spieltag

Beitrag von JoeCool am Sa 20 Okt 2018, 12:20

Die Aufstellung ist da:



Heute also mit verdichtetem Zentrum (Höger, Özcan, Hector). Bin mal gespannt, wie das aussieht.
avatar
JoeCool

Anzahl der Beiträge : 2252
Anmeldedatum : 27.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Holstein Kiel gegen 1. FC Köln - 10. Spieltag

Beitrag von JoeCool am Sa 20 Okt 2018, 12:49

Höger hat sich wohl beim Aufwärmen verletzt. Für ihn rutscht Hauptmann in die Startelf und Lehmann auf die Bank.
Das dürfte dann so aussehen:


Terodde
Drexler - Hector - Hauptmann - Schaub
Özcan
J. Horn - Czichos - Meré - Schmitz
Horn
avatar
JoeCool

Anzahl der Beiträge : 2252
Anmeldedatum : 27.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Holstein Kiel gegen 1. FC Köln - 10. Spieltag

Beitrag von derblondeengel am Sa 20 Okt 2018, 13:27

Bitte Hauptmann so schnell wie möglich raus und Guirassy dafür rein. Wieso sitzt der überhaupt auf der Bank und spielt nicht von Beginn an?
avatar
derblondeengel

Anzahl der Beiträge : 1054
Anmeldedatum : 26.01.16
Alter : 50
Ort : Troisdorf

Nach oben Nach unten

Re: Holstein Kiel gegen 1. FC Köln - 10. Spieltag

Beitrag von Ingolstädter am Sa 20 Okt 2018, 13:36

der nächste Ausfall....eine Chance für Zoller
avatar
Ingolstädter

Anzahl der Beiträge : 1261
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Holstein Kiel gegen 1. FC Köln - 10. Spieltag

Beitrag von Ingolstädter am Sa 20 Okt 2018, 13:42

Wenn gar nix geht, dann muss eben ein Elfer herhalten! Cool Terodde!
avatar
Ingolstädter

Anzahl der Beiträge : 1261
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Holstein Kiel gegen 1. FC Köln - 10. Spieltag

Beitrag von JoeCool am Sa 20 Okt 2018, 13:51

Hinten stabil, vorne sehr wenig. Es fehlt mal wieder an Dynamik im Kölner Spiel.
Elfmeter berechtigt, T-Rod sicher. Von daher alles im Lot.

Hauptmann leider wieder sehr nervös, das Mittelfeld offensiv nicht präsent genug. J. Horn wieder durchwachsen, Schmitz gefällt mir gut. Drexler ist der aktivste Spieler.

Ich hätte auch damit gerechnet, dass Guirassy für Schaub kommt. Kann ja noch werden...
avatar
JoeCool

Anzahl der Beiträge : 2252
Anmeldedatum : 27.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Holstein Kiel gegen 1. FC Köln - 10. Spieltag

Beitrag von FC-real observer c.g.s. am Sa 20 Okt 2018, 14:05

..für mich ist J. Horn ebenfalls der FC-Unsicherheitsfaktor hinten schlechthin - mit ziemlich hilflosen Abwehraktionen (oft mit total unnötigen Fouls) und Schmitz mit einem soliden Auftritt die positive Überraschung.


FC ist offensiv bisher nur Stückwerk -zuviele Ballverluste und meist harmloses Geschiebe. Alles sehr steigerungsfähig.

FC-real observer c.g.s.

Anzahl der Beiträge : 286
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Holstein Kiel gegen 1. FC Köln - 10. Spieltag

Beitrag von derblondeengel am Sa 20 Okt 2018, 14:40

Cordoba statt Guirassy und Kiel wechselt gerade noch nen offensiven für einen defensiven ein. Hoffen wir mal das die nicht noch den Ausgleich machen...
avatar
derblondeengel

Anzahl der Beiträge : 1054
Anmeldedatum : 26.01.16
Alter : 50
Ort : Troisdorf

Nach oben Nach unten

Re: Holstein Kiel gegen 1. FC Köln - 10. Spieltag

Beitrag von derblondeengel am Sa 20 Okt 2018, 14:47

Wie dämlich, einfach nur dämlich. Am schlimmsten allerdings das man nicht in der Lage ist das Spiel schon vorher klar zu machen. Ich bleibe dabei - wir haben einen scheiß Trainer.
avatar
derblondeengel

Anzahl der Beiträge : 1054
Anmeldedatum : 26.01.16
Alter : 50
Ort : Troisdorf

Nach oben Nach unten

Re: Holstein Kiel gegen 1. FC Köln - 10. Spieltag

Beitrag von Hauertrio am Sa 20 Okt 2018, 14:47

Deppen hoch Drei. Fürchterlich wie man sich um den Sieg bringt.
avatar
Hauertrio

Anzahl der Beiträge : 934
Anmeldedatum : 31.01.16
Alter : 73
Ort : Waldsassen

Nach oben Nach unten

Re: Holstein Kiel gegen 1. FC Köln - 10. Spieltag

Beitrag von Hauertrio am Sa 20 Okt 2018, 14:49

Cordoba für Terodde, was für ein Schwachsinn von Anfang. Jetzt bei der Ecke fehlt natürlich Terodde.
avatar
Hauertrio

Anzahl der Beiträge : 934
Anmeldedatum : 31.01.16
Alter : 73
Ort : Waldsassen

Nach oben Nach unten

Re: Holstein Kiel gegen 1. FC Köln - 10. Spieltag

Beitrag von Ingolstädter am Sa 20 Okt 2018, 14:52

Unglaublich! Da stehen wir so stabil defensiv und dann wieder der eine Aussetzer! Allerdings spielen wir die komplette zweite Halbzeit nur auf Verwaltung des knappen Vorsprungs. Konterchancen werden gar nicht wahrgenommen und so muss man mit dem einem Punkt leben. 5 Punkte in 2 Spielen verschenkt....
avatar
Ingolstädter

Anzahl der Beiträge : 1261
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Holstein Kiel gegen 1. FC Köln - 10. Spieltag

Beitrag von JoeCool am Sa 20 Okt 2018, 14:54

Völlig verschenkter Sieg. Man, ist das ärgerlich!

Der FC stand defensiv heute sehr stabil, aber nach vorne ging so gut wie gar nichts. Nur Drexler hat ein paar Aktionen gesetzt.
Hauptmann, Özcan, Hector und Zoller nach vorne völlig wirkungslos. Die Saison wird noch länger als uns lieb ist.
avatar
JoeCool

Anzahl der Beiträge : 2252
Anmeldedatum : 27.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Holstein Kiel gegen 1. FC Köln - 10. Spieltag

Beitrag von derblondeengel am Sa 20 Okt 2018, 14:58

Was für ein fürchterlicher Grottenkick! Und das mit dem Kader!
avatar
derblondeengel

Anzahl der Beiträge : 1054
Anmeldedatum : 26.01.16
Alter : 50
Ort : Troisdorf

Nach oben Nach unten

Re: Holstein Kiel gegen 1. FC Köln - 10. Spieltag

Beitrag von bodensee57 am Sa 20 Okt 2018, 15:00

Hallo Leute
Ein Spiel ohne Torchancen und wir verdaddelt den Sieg noch
Wie Ingolstadt schon geschrieben hat , die kontermöglichkeiten wurden verweigert
Die Tabellenspitze rückt weiter zusammen
Statt 5 Punkte Vorsprung zeigt die Tendenz eher in eine andere Richtung
Schmitz fand ich auf jeden Fall besser als zuletzt Bader rechts hinten
Gruß vom Bodensee

bodensee57

Anzahl der Beiträge : 525
Anmeldedatum : 01.02.16
Alter : 61

Nach oben Nach unten

Re: Holstein Kiel gegen 1. FC Köln - 10. Spieltag

Beitrag von FC-real observer c.g.s. am Sa 20 Okt 2018, 15:00

...FC viel zu pomadig (wenn nicht schlaff) und zu wenig zielgerichtet auf das 2. Tor hin operierend über weite Strecken der HZ2 - und T. HORN m.E. mit weit größerem Fehleranteil am Gegentor.

Weshalb Anfang auch nach 60-70 Minuten weiterhin so vorsichtig und langsam agieren ließ, ist mir auch nicht wirklich schlüssig. Ausgerechnet Lehmann und nicht z.B. Guirassy scheint mir auch viel zu ängstlich gewechselt. Zoller ist definitiv kein vollwertiger Ersatz für Risse & Co.

Ärgerlicher, weil total überflüssiger Punkteverlust eines offenbar für individuelle blackouts anfälligen FC.


Zuletzt von FC-real observer c.g.s. am Sa 20 Okt 2018, 15:03 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

FC-real observer c.g.s.

Anzahl der Beiträge : 286
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Holstein Kiel gegen 1. FC Köln - 10. Spieltag

Beitrag von Ballermann am Sa 20 Okt 2018, 15:02

die spielende mannschaft war kiel, haben zum glück in unserem 16er ungenau abgespielt, so das es relativ stabil aussah. merre mit schönen langen pässen, und dann wie immer seine passiven einlagen, so ein gegentor hätte es mit sobiech nicht gegeben, der wäre mit körper dazwischen. wie wenig flanken vom fc gekommen sind und wie wenig qualität bei diesen. eine irre idee den linken verteidiger die ecken von rechts schießen zu lassen, haben 4 schwache ecken und eine gelbe karte für den absichernden verteidger auf der falschen seite eingebracht! früher hat hector doch auch mal ecken geschossen?
avatar
Ballermann

Anzahl der Beiträge : 350
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Holstein Kiel gegen 1. FC Köln - 10. Spieltag

Beitrag von Novesia am Sa 20 Okt 2018, 15:17

Schwaches Spiel des FC, in dem wir fast noch mit drei Punkten beschenkt worden wären. In der Abwehr stand der FC zwar sicher, aber nach vorne ging ja mal wieder gar nichts. Einziger Lichtblick heute: Benno Schmitz. Sollten wir endlich wieder einen brauchbaren RAV haben? Man mag es kaum glauben...

Btw, wie viele Tore sind in dieser Saison eigentlich schon auf die Kappe von Timo Horn gegangen???

Nach spätestens drei Pässen ist der FC jedesmal mit seinem Fussballlatein am Ende.


Zuletzt von Novesia am Sa 20 Okt 2018, 15:28 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Novesia

Anzahl der Beiträge : 729
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Holstein Kiel gegen 1. FC Köln - 10. Spieltag

Beitrag von GeißbockAusBW am Sa 20 Okt 2018, 15:19

Ja Kiel hat wirklich alles reingehauen, da kann man nix sagen. Und nen verdienten Punkt geholt.

Wir haben den Kampf nur teiulweise angenommen, wollten vieles spielerisch lösen, und das hat nicht geklappt, weil unsere Ballkontrolle zu schlecht war.

Man muss aber auch sehen, dass vor allen Dingen Öczan, aber auch Hector im Zentrum wirklich richtig gut waren. Was der Öczan Zweikämpfe gewonnen und Bälle einige Stückchen nach vorne gebracht hat, war schon klasse.

Leider haben wir nach etwa 1h, als Kiel endlich etwas müder wurde, und uns nicht mehr permanent auf den Füssen stand, das Fussballspielen eingestellt, und die Pille nur noch sinnlos nach vorne gepölt. Wirklich ärgerlich, bis dahin ging nix, weil wir gegen die aggressiven Kieler nicht souverän waren, und sobald die nicht mehr können, fehlt uns der letzte Biß, um ein starkes Offensivspiel durchzuführen und das Spiel zu gewinnen.

Für mich geht das Kieler Tor auf Horns Kappe, im Moment des Kieler Steilpasses von der Mittellinie aus kann er gerne recht weit vorm Tor stehen, muss dann aber mMn.
- entweder raus aus dem Strafraum und den Ball ins Seitenaus köpfen
- oder zurück zum 5-Meter Raum, dann hätte Mere auch zurückköpfen können.
So wars dann aus meiner Sicht nur Horn Fehler, nicht Meres.

GeißbockAusBW

Anzahl der Beiträge : 266
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Holstein Kiel gegen 1. FC Köln - 10. Spieltag

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten