1. FC Köln - Dynamo Dresden, der 13. Spieltag

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: 1. FC Köln - Dynamo Dresden, der 13. Spieltag

Beitrag von Frankilein66 am Sa 10 Nov 2018, 19:26

Wo ist eigentlich der Herr Graf wenn man ihn nicht braucht. Der wird sich doch nicht tatsächlich aus Kummer über den Kantersieg in die Spree geworfen haben?
(War nur ein Witz, habter verstanden, gell?)
avatar
Frankilein66

Anzahl der Beiträge : 1187
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: 1. FC Köln - Dynamo Dresden, der 13. Spieltag

Beitrag von FC-real observer c.g.s. am Sa 10 Nov 2018, 19:33

derblondeengel schrieb:
Novesia schrieb:@ plissken: Ich glaube, dass nicht die Einkaufspolitik als solches in der Kritik stand (auch, aber nicht nur), sondern die Einkaufspolitik mit Blick auf das von Anfang bevorzugte Spielsystem.

Die Einkaufspolitik ist schon schlecht wenn man zwei gestandenen Drittliga-Spielern im Alter von 28 Jahren Rentenverträge über vier Jahre gibt... Und einer davon war heute der schlechteste EffZeh Spieler.


...ich halte auch nicht viel von 4-Jahresverträgen für ältere Spieler außerhalb der TOP-Kategorie. Bekanntlich hat der FC da zuletzt eine ungute Tradition mit 'Trainer's Lieblingen' aufgefrischt - Lehmann bzw. sein 'Schutzpatron' schießen da wohl den Vogel ab.

FC-real observer c.g.s.

Anzahl der Beiträge : 286
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: 1. FC Köln - Dynamo Dresden, der 13. Spieltag

Beitrag von Ballermann am Sa 10 Nov 2018, 20:37

habe das spiel nicht sehen können daher schreibe ich nicht über das spiel. gebe zu bedenken das dresden keine top mannschaft stellt. trotzdem ist ein solcher sieg zur zeit natürlich das beste für den fc, zum start der session sowieso. ob eine 3er kette gegen andere teams eine option darstellt kann ich nicht beurteilen, werde das spiel noch schauen, dann weiß man mehr, aber es kommt halt auf den gegner an. 8 tore zu hause sind erst mal richtig geil für die mannschaft und die stadiongänger, die ja zu hause endlich mal wieder grund zum feiern haben.
avatar
Ballermann

Anzahl der Beiträge : 350
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: 1. FC Köln - Dynamo Dresden, der 13. Spieltag

Beitrag von JoeCool am Sa 10 Nov 2018, 20:43

Das war schon eine ordentliche und engagierte Leistung. Dresden war auch deshalb überfordert, weil der FC das gut gemacht hat!

Zwei Dinge sind mir positiv aufgefallen:
1. Terodde und Cordoba funktionieren nicht nur zusammen, sie binden die Gegenspieler auch im Zentrum, wodurch der FC außen mehr Platz hat.
2. Die Mannschaft hat endlich wieder offensiver und höher verteidigt.

Dazu kommen noch die Tore zum psychologisch richtigen Zeitpunkt und dass heute fast jeder Schuss ein Treffer war.
Hoffentlich war das heute inkl. der Anpassung des Systems der notwendige Brustlöser!
avatar
JoeCool

Anzahl der Beiträge : 2252
Anmeldedatum : 27.01.16

Nach oben Nach unten

1. FC Köln - Dynamo Dresden, der 13. Spieltag

Beitrag von Hauertrio am Sa 10 Nov 2018, 22:44

.


Zuletzt von Hauertrio am So 11 Nov 2018, 12:08 bearbeitet; insgesamt 7-mal bearbeitet (Grund : Löschen)
avatar
Hauertrio

Anzahl der Beiträge : 934
Anmeldedatum : 31.01.16
Alter : 73
Ort : Waldsassen

Nach oben Nach unten

Re: 1. FC Köln - Dynamo Dresden, der 13. Spieltag

Beitrag von flocke60 am Sa 10 Nov 2018, 23:00

Superlecker Howie, am besten war das Schwänzchen vom Geissbock, zuckersüss!!

Wo hast du denn die FC Torten Abdeckung her, ist die aus Zuckerguss, woher?? Selbstgemacht?


Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Smile Smile Smile Smile Smile Smile Smile
avatar
flocke60

Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 01.02.16
Alter : 57
Ort : Hückelhoven

Nach oben Nach unten

Re: 1. FC Köln - Dynamo Dresden, der 13. Spieltag

Beitrag von Zimbo am Sa 10 Nov 2018, 23:10

Frankilein66 schrieb:Wo ist eigentlich der Herr Graf wenn man ihn nicht braucht. Der wird sich doch nicht tatsächlich aus Kummer über den Kantersieg in die Spree geworfen haben?
(War nur ein Witz, habter verstanden, gell?)

Da Derognaden ja nach eigenen Angaben derzeit in einem Robinson Club weilt, wird er sich eher aus Frust in den Ozean geschmissen haben, weil sich der von ihm propagierte Anfang-Rauswurf erstmal verzögert.
Bevor mich jetzt wieder eine Forums-Intifada erwischt: Er ist nur ins ganz seichte Wasser gesprungen, und bevor ihn der ansteigende Meerespiegel erreicht, ist er längst schon wieder in Berlin und ärgert sich darüber, dass der FC nur acht und nicht zehn Tore geschossen hat. Anfang raus!


Zuletzt von Zimbo am So 11 Nov 2018, 09:06 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Zimbo

Anzahl der Beiträge : 628
Anmeldedatum : 26.01.16

Nach oben Nach unten

Re: 1. FC Köln - Dynamo Dresden, der 13. Spieltag

Beitrag von Hauertrio am Sa 10 Nov 2018, 23:32

flocke60 schrieb:Superlecker Howie, am besten war das Schwänzchen vom Geissbock, zuckersüss!!

Wo hast du denn die FC Torten Abdeckung her, ist die aus Zuckerguss, woher?? Selbstgemacht?


Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Smile Smile Smile Smile Smile Smile Smile


Zuletzt von Hauertrio am So 11 Nov 2018, 12:06 bearbeitet; insgesamt 8-mal bearbeitet (Grund : Löschen)
avatar
Hauertrio

Anzahl der Beiträge : 934
Anmeldedatum : 31.01.16
Alter : 73
Ort : Waldsassen

Nach oben Nach unten

Re: 1. FC Köln - Dynamo Dresden, der 13. Spieltag

Beitrag von plissken am So 11 Nov 2018, 00:00

Ja. Eure echten Lebkuchen da unten sind schon etwas Außergewöhnliches! Allerdings sollten die unter das BTMG fallen. Machen süchtig und sind echte Kalorienbomben... cheers
avatar
plissken

Anzahl der Beiträge : 763
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: 1. FC Köln - Dynamo Dresden, der 13. Spieltag

Beitrag von potomac am So 11 Nov 2018, 07:31

> Cordorodde < (wer hat da die Urheberrechte?) haben den Unterschied gemacht. Zusammen mit Schaub und dem sehr guten (offensiven) Hector einfach unwiderstehlich. Zugleich habe ich damit auch schon die Torschützen genannt.

Sicher hat das frühe (Abseits)Tor den Dosenöffner gemacht aber trotzdem fand ich die Vorstellung der Mannschaft in HZ1 schon recht ansprechend. So richtig gefährlich kamen die Dresdner ja auch nicht vor Horns Kasten. Beeindruckend war für mich, dass die Sachsen, die ja eigentlich als gut verteidigende Mannschaft gelten, vom FC dermaßen demoralisiert wurden, dass die sich sich in HZ2 einen Stockfehler nach dem anderen leisteten.

Das war schon ein großer Klassenunterschied.
avatar
potomac

Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 29.01.16
Alter : 58
Ort : zurzeit Kiew/Ukraine

Nach oben Nach unten

Re: 1. FC Köln - Dynamo Dresden, der 13. Spieltag

Beitrag von 4-4-2 am So 11 Nov 2018, 09:13

Das fand ich in der Tat auch irgendwie als Ironie des Schicksals, dass ausgerechnet gegen eine Mannschaft, die auswärts selten verliert und deren Defensive als Prunkstück gilt, uns so ein Torfestival gelingt.


4-4-2

Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: 1. FC Köln - Dynamo Dresden, der 13. Spieltag

Beitrag von JoeCool am So 11 Nov 2018, 09:40

Man sieht, dass Fußball zu einem nicht unwesentlichen Teil im Kopf stattfindet!
avatar
JoeCool

Anzahl der Beiträge : 2252
Anmeldedatum : 27.01.16

Nach oben Nach unten

Re: 1. FC Köln - Dynamo Dresden, der 13. Spieltag

Beitrag von FC-real observer c.g.s. am So 11 Nov 2018, 11:05

JoeCool schrieb:Man sieht, dass Fußball zu einem nicht unwesentlichen Teil im Kopf stattfindet!

Die mMn absolut notwendigen und den Erfolg m.E. wesentlich erleichtert habenden taktischen Änderungen hatten ihren Ursprung hoffentlich auch in irgendeinem verantwortlichen FC-Kopf.
Sollten sie nur einem 'Bauchgefühl' entsprungen sein, stehen noch einige Lernstunden aus.


ANFANG hat in seiner Kurzanalyse des Spiels die Veränderungen wohl bewußt 'klein-reden' wollen; für mich kein Zeichen von Souveränität oder Realismus.

Der Mannschaft wurde jedenfalls per und im Kopf geholfen!

FC-real observer c.g.s.

Anzahl der Beiträge : 286
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: 1. FC Köln - Dynamo Dresden, der 13. Spieltag

Beitrag von schwemmbotz am So 11 Nov 2018, 13:13

Esujet jiddet nur en Kölle Very Happy



Alaaf
avatar
schwemmbotz

Anzahl der Beiträge : 839
Anmeldedatum : 30.01.16
Alter : 46
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: 1. FC Köln - Dynamo Dresden, der 13. Spieltag

Beitrag von Mochila reloaded am So 11 Nov 2018, 13:52

schwemmbotz schrieb:Esujet jiddet nur en Kölle Very Happy

[url=https://servimg.com/view/19422226/15][/url

Alaaf

Gefällt mir.
avatar
Mochila reloaded

Anzahl der Beiträge : 628
Anmeldedatum : 25.01.16
Alter : 55
Ort : Lindenthal

Nach oben Nach unten

Re: 1. FC Köln - Dynamo Dresden, der 13. Spieltag

Beitrag von Hauertrio am So 11 Nov 2018, 15:46

"Esujet jiddet nur en Kölle"

Übersetzt auf Hochdeutsch oder auch auf Bayerisch ------>"Sowas gibt es nur in Köln" -------> Ist das richtig übersetzt?

Howie aus Bayern.
avatar
Hauertrio

Anzahl der Beiträge : 934
Anmeldedatum : 31.01.16
Alter : 73
Ort : Waldsassen

Nach oben Nach unten

Re: 1. FC Köln - Dynamo Dresden, der 13. Spieltag

Beitrag von Hauertrio am So 11 Nov 2018, 16:43

Die 8 : 1 Krapfen schmecken mir persönlich am besten noch vor den 11. 11. Krapfen.
Auch noch ein "Kölle Alaaf" von mir aus Bayern.
avatar
Hauertrio

Anzahl der Beiträge : 934
Anmeldedatum : 31.01.16
Alter : 73
Ort : Waldsassen

Nach oben Nach unten

Re: 1. FC Köln - Dynamo Dresden, der 13. Spieltag

Beitrag von Totaalvoetbal am So 11 Nov 2018, 16:59

Das sind übrigens "Berliner" (zumindest nennt man die in Köln so).
avatar
Totaalvoetbal

Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 31.01.16
Alter : 59
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: 1. FC Köln - Dynamo Dresden, der 13. Spieltag

Beitrag von Hauertrio am So 11 Nov 2018, 17:01

Totaalvoetbal schrieb:Das sind übrigens "Berliner" (zumindest nennt man die in Köln so).

Danke für diese Aufklärung. Aber wir in Bayern sagen "Krapfen".
avatar
Hauertrio

Anzahl der Beiträge : 934
Anmeldedatum : 31.01.16
Alter : 73
Ort : Waldsassen

Nach oben Nach unten

Re: 1. FC Köln - Dynamo Dresden, der 13. Spieltag

Beitrag von Kölnsturm am So 11 Nov 2018, 18:29

Hauertrio schrieb:
Totaalvoetbal schrieb:Das sind übrigens "Berliner" (zumindest nennt man die in Köln so).

Danke für diese Aufklärung. Aber wir in Bayern sagen "Krapfen".

Sind Krapfen nicht ohne Zuckerguss?
avatar
Kölnsturm

Anzahl der Beiträge : 567
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: 1. FC Köln - Dynamo Dresden, der 13. Spieltag

Beitrag von Frankilein66 am So 11 Nov 2018, 19:45

Die Teile im Fach neben den 8-1 Berlinern sind doch die klassischen Krapfen, oder?
avatar
Frankilein66

Anzahl der Beiträge : 1187
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: 1. FC Köln - Dynamo Dresden, der 13. Spieltag

Beitrag von bodensee57 am So 11 Nov 2018, 19:55

Schön dass unsere Sorgen bez. unseres fc auf Krapfengrösse geschrumpft sind

bodensee57

Anzahl der Beiträge : 525
Anmeldedatum : 01.02.16
Alter : 61

Nach oben Nach unten

Re: 1. FC Köln - Dynamo Dresden, der 13. Spieltag

Beitrag von Totaalvoetbal am So 11 Nov 2018, 21:04

Kölnsturm schrieb:
Hauertrio schrieb:
Totaalvoetbal schrieb:Das sind übrigens "Berliner" (zumindest nennt man die in Köln so).

Danke für diese Aufklärung. Aber wir in Bayern sagen "Krapfen".

Sind Krapfen nicht ohne Zuckerguss?

In Berlin nennt man die "Berliner" übrigens "Pfannkuchen" - und das, obwohl sie gar nicht in der Pfanne sondern im Ölbad zubereitet werden. Seltsam, was die Hauptstädter sich einfallen lassen, um einen (gefühlt? peinlichen) Namensbezug zu verschleiern. Als wenn es in Hamburg keine "Hamburger" oder in Frankfurt keine Würstchen gäbe. - Klugscheissermodus aus!

Wer mal lesen will, wie richtiges Lieblingsvereins-Bashing (über den vom Graf gesetzten "Standard" hinaus) funktioniert, sollte sich mal in Fan-Foren der SGD reinbewegen.
avatar
Totaalvoetbal

Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 31.01.16
Alter : 59
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: 1. FC Köln - Dynamo Dresden, der 13. Spieltag

Beitrag von schwemmbotz am Mo 12 Nov 2018, 09:55

avatar
schwemmbotz

Anzahl der Beiträge : 839
Anmeldedatum : 30.01.16
Alter : 46
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: 1. FC Köln - Dynamo Dresden, der 13. Spieltag

Beitrag von Frankilein66 am Mo 12 Nov 2018, 10:33

Schöne Zusammenfassung, schwemmbotz!

Der einzige, der immer ein wenig abfällt ist Drexler. Bei dem habe ich das Gefühl, er ist jetzt bei seinem Traumverein angekommen und gibt 10 - 20% Prozent weniger, spielt aber trotzdem immer. Karrierehöhepunkt erreicht = Leistungsabfall. Immer noch kein Tor in der 2. Liga.

Der braucht entweder mal eine Pause oder eine ernstes Gespräch bei Veh im Büro, denn Anfang hat ja anscheinend einen Narren an ihm gefressen.
avatar
Frankilein66

Anzahl der Beiträge : 1187
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: 1. FC Köln - Dynamo Dresden, der 13. Spieltag

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten