Vertraglose Spieler-Kommt Pizarro?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Vertraglose Spieler-Kommt Pizarro?

Beitrag von Ghostwriter am Mi 27 Sep 2017, 10:17

http://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/fc-in-der-tore-krise-koeln-baggert-an-ex-werder-star-pizarro-28493676

Wenigstens hat JS die Notwendigkeit erkannt jetzt handeln zu müßen.
Damit ist zwar unser MF-Problem nicht gelöst( ich hoffe immer noch auf einen konstanten Einsatz von Jojic) aber Pizza weiß zumindest wo das Tor steht.
Und da Stöger doch ein Motivationskünstler ist kann Pizza gleich den Dejagah als Risse Ersatz mitbringen...

https://www.transfermarkt.de/statistik/vertragslosespieler

Neben Pizarro und Dejagah ist in der Liste auch Kirchhoff / defensives Mittelfeld zu finden; genug (Bundesliga)-erfahrung bringt er mit.

Ghostwriter

Anzahl der Beiträge : 397
Anmeldedatum : 28.03.16

Nach oben Nach unten

Re: Vertraglose Spieler-Kommt Pizarro?

Beitrag von Ghostwriter am Mi 27 Sep 2017, 11:49


Ghostwriter

Anzahl der Beiträge : 397
Anmeldedatum : 28.03.16

Nach oben Nach unten

Re: Vertraglose Spieler-Kommt Pizarro?

Beitrag von Frankilein66 am Do 28 Sep 2017, 11:22

Ich bin nach wie vor kein Freund von Panikverpflichtungen vertragsloser Spieler aber bei Jan Kirchhoff könnte man tatsächlich mal genauer hinschauen. Im besten Fußballeralter und als Hauptposition im defensiven Mittelfeld ist er grundsätzlich der ideale Nachfolger für Matthias Lehmann. Innenverteidiger kann er auch spielen. Allerdings muss man kritisch hinterfragen, warum ein Spieler dieser Güte keinen Verein gefunden hat und in welchem mentalen und körperlichen Zustand er momentan ist. Aber der Typ ist interessant und könnte mit seiner Erfahrung dem FC in der jetzigen Situation weiterhelfen.
avatar
Frankilein66

Anzahl der Beiträge : 741
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Vertraglose Spieler-Kommt Pizarro?

Beitrag von Ghostwriter am Do 28 Sep 2017, 12:17

Über Pizarros Qualitäten( sieht man vom Durchhaltevermögen für 90 min bzw seiner mangelnden Schnelligkeit ab) ist man sozusagen im Bilde.

Bei Kirchhoff ist das eher nicht gegeben wie du richtig schreibst, ein Probetraining-sofern der Spieler sich darauf einlässt-könnte Unklarheiten über seinen Leistungsstand ausräumen.Seine spielerischen Qualitäten-sonst hätte ihn ein FCB wohl nie verpflichtet-sollte er nicht verlernt haben.

Ghostwriter

Anzahl der Beiträge : 397
Anmeldedatum : 28.03.16

Nach oben Nach unten

Re: Vertraglose Spieler-Kommt Pizarro?

Beitrag von plissken am Do 28 Sep 2017, 14:37

Von Kirchhoff kann man nun wirklich nur abraten. Der Mann hat in den letzten 4 Jahren insgesamt vielliecht 200 Minuten auf dem Platz gestanden. Das relativiert das "beste Fussballeralter" entscheidend. Denn das ist das beste Alter für Fussballer, die viel Spielpraxis erlangt haben, im Wettkampf gestählte, ausgebuffte Profis. Davon ist Kirchhoff Lichtjahre entfernt. Er hat sein Talent nicht entwickelt, sondern einen fetten Arsch vom vielen Bankdrücken.

Der hilft nicht!
avatar
plissken

Anzahl der Beiträge : 464
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Vertraglose Spieler-Kommt Pizarro?

Beitrag von Ghostwriter am Mo 02 Okt 2017, 22:14

Nochmal,denn wir haben Bedarf auf der 6 wie nie; Özcan alleine kann es nicht schaffen und Lehmann / Höger spielen nur noch grottig.Deswegen sollte man Kirchhoff zum Probetraining einladen; und wie gesagt-Dejagah gleich mitbringen.PS kriegt die beiden in die Spur.

Wenn nicht jetzt wann dann?

Apropo Sturmmisere, die wir ja nach Cordobas Verletzung und Rundnevs Demission verstärkt haben.
Ujah will angeblich weg aus China(H96 ist interessiert), er ist zwar der schlechtere Modeste aber der bessere Cordoba.
Hier sollte JS seine Fühler ausstrecken.

Ghostwriter

Anzahl der Beiträge : 397
Anmeldedatum : 28.03.16

Nach oben Nach unten

Re: Vertraglose Spieler-Kommt Pizarro?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten