Vorspiel: FC -Bremen

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Vorspiel: FC -Bremen

Beitrag von plissken am So 22 Okt 2017, 14:55

Jetzt Verteidiger für Stürmer - klassischer Stöger.
avatar
plissken

Anzahl der Beiträge : 489
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel: FC -Bremen

Beitrag von plissken am So 22 Okt 2017, 15:08

Noch ein Verteidiger für einen Stürmer - noch ein Klassiker...
avatar
plissken

Anzahl der Beiträge : 489
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel: FC -Bremen

Beitrag von Graf am So 22 Okt 2017, 15:08

Öczan Vollidiot
avatar
Graf

Anzahl der Beiträge : 724
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel: FC -Bremen

Beitrag von schwemmbotz am So 22 Okt 2017, 15:09

Klünter für Osaki, jawoll die 0 muss verteidigt werden.
avatar
schwemmbotz

Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 30.01.16
Alter : 45
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel: FC -Bremen

Beitrag von Graf am So 22 Okt 2017, 15:10

Giraffi ist ja LÄCHERLICH!!!!C
avatar
Graf

Anzahl der Beiträge : 724
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel: FC -Bremen

Beitrag von Novesia am So 22 Okt 2017, 15:15

Schmadtkes Königstransfer fast zum 1:0. Der war aber auch schwer...

Novesia

Anzahl der Beiträge : 444
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel: FC -Bremen

Beitrag von flocke60 am So 22 Okt 2017, 15:16

Was für ein Arschloch dieser Franzose.
avatar
flocke60

Anzahl der Beiträge : 140
Anmeldedatum : 01.02.16
Alter : 56
Ort : Hückelhoven

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel: FC -Bremen

Beitrag von Mochila reloaded am So 22 Okt 2017, 15:24

Guirassy mit gutem Spiel. Natürlich muss er einen machen.
avatar
Mochila reloaded

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 25.01.16
Alter : 54
Ort : Lindenthal

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel: FC -Bremen

Beitrag von plissken am So 22 Okt 2017, 15:24

Wow - was für eine Schlacht!!! Ich schätze, dass war es jetzt mit St Öger - mal sehen, wen der Herr SD aus dem Hut zieht. Wie auch immer.
avatar
plissken

Anzahl der Beiträge : 489
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel: FC -Bremen

Beitrag von schwemmbotz am So 22 Okt 2017, 15:25

Juhu die Null steht
avatar
schwemmbotz

Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 30.01.16
Alter : 45
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel: FC -Bremen

Beitrag von Ingolstädter am So 22 Okt 2017, 15:25

Wenn du solche Dinger wie von Guirassy nicht machst, dann steht halt vorne die NULL
avatar
Ingolstädter

Anzahl der Beiträge : 839
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel: FC -Bremen

Beitrag von plissken am So 22 Okt 2017, 15:26

flocke60 schrieb:Was für ein Arschloch dieser Franzose.

Mensch Flocke, der ist gut gelaufen und hat sich ne Menge Chancen erarbeitet. Das er die dann sehr unglücklich versemmelt, ist ein Stück weit der Situatio gechuldet. Kann mir vorstellen, dass aus dem noch etwas wird.
avatar
plissken

Anzahl der Beiträge : 489
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel: FC -Bremen

Beitrag von Uan am So 22 Okt 2017, 15:28

Eieieieiei, 0:0 gegen den ebenfalls noch sieglosen Tabellennachbarn. Gegen wen soll der EffZeh denn siegen, wenn nicht gegen den? Ich kann mir jetzt auch nicht mehr vorstellen, dass die Klasse gehalten werden kann...
avatar
Uan

Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel: FC -Bremen

Beitrag von Novesia am So 22 Okt 2017, 15:29

Eine fatale Mischung aus fehlender Qualität (Schmadtke) und spielerischer Armut (Stöger). Gefühlte 99% unserer Angriffe bestehen aus langen Bällen oder der ballführende Spieler rennt mit dem Ball blind in einen Gegenspieler rein... unser Spiel ohne Ball ist eine einzige Katastrophe (und das nicht erst seit dieser Saison). Kurzpassspiel? Totale Fehlanzeige!

Natürlich kann man jetzt wieder den zwei Grosschancen von Guirassy nachtrauern und mit dem Schicksal hadern, aber das riecht im Augenblick ganz schwer nach 2. Liga.


Zuletzt von Novesia am So 22 Okt 2017, 15:31 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Novesia

Anzahl der Beiträge : 444
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel: FC -Bremen

Beitrag von Ghostwriter am So 22 Okt 2017, 15:29

plissken schrieb:
flocke60 schrieb:Was für ein Arschloch dieser Franzose.

Mensch Flocke, der ist gut gelaufen und hat sich ne Menge Chancen erarbeitet. Das er die dann sehr unglücklich versemmelt, ist ein Stück weit der Situatio gechuldet. Kann mir vorstellen, dass aus dem noch etwas wird.

Unglücklich?
Das ist Unvermögen pur!
Von den 8 ! Torschüssen, davon 4!!! völlig freistehend hätte meine Oma min. 2 mit der Badekappe gemacht.

Das ist neben Cordoba der absolute Desastertransfer-21 Mio versenkt.

Ghostwriter

Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 28.03.16

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel: FC -Bremen

Beitrag von schwemmbotz am So 22 Okt 2017, 15:30

Naja, so konnten sich beide schon mal an die Anstosszeiten in der 2. Liga gewöhnen.
avatar
schwemmbotz

Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 30.01.16
Alter : 45
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel: FC -Bremen

Beitrag von Ghostwriter am So 22 Okt 2017, 15:30

Uan schrieb:Eieieieiei, 0:0 gegen den ebenfalls noch sieglosen Tabellennachbarn. Gegen wen soll der EffZeh denn siegen, wenn nicht gegen den? Ich kann mir jetzt auch nicht mehr vorstellen, dass die Klasse gehalten werden kann...  

Nächste Woche gibt es bei Bayer ein Desaster-dagegen war das 1:5 gestern noch harmlos.

Ghostwriter

Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 28.03.16

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel: FC -Bremen

Beitrag von Novesia am So 22 Okt 2017, 15:33

plissken schrieb:
flocke60 schrieb:Was für ein Arschloch dieser Franzose.

Mensch Flocke, der ist gut gelaufen und hat sich ne Menge Chancen erarbeitet. Das er die dann sehr unglücklich versemmelt, ist ein Stück weit der Situatio gechuldet. Kann mir vorstellen, dass aus dem noch etwas wird.

Da bin ich aber ganz bei Ghostwriter... das war weder unglücklich noch der Situation geschuldet. Dem ersten Teil Deiner Aussage würde ich ja noch zustimmen, aber ein Stürmer, der nicht trifft, ist leider vollkommen unbrauchbar.

Novesia

Anzahl der Beiträge : 444
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel: FC -Bremen

Beitrag von Novesia am So 22 Okt 2017, 15:38

Horn, Heintz, Özcan, Handwerker. Der Rest sind Mitläufer oder vollkommen unbrauchbar für die Bundesliga.

Novesia

Anzahl der Beiträge : 444
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel: FC -Bremen

Beitrag von Graf am So 22 Okt 2017, 15:39

Giraffi ja DER KÖNIGSTRANSFER 2015. 6 Mio plus Gehalt. AUCH DAFÜR DANKE, LOCKE!!

PS: Heintz ist super
avatar
Graf

Anzahl der Beiträge : 724
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel: FC -Bremen

Beitrag von schwemmbotz am So 22 Okt 2017, 15:41

Wir haben Leute dabei die nicht mal dass Zeug für die 3. Liga haben. Wenn die in der Südstadt anklopfen würden würde Koschinat die mit schallendem Gelächter empfangen.
avatar
schwemmbotz

Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 30.01.16
Alter : 45
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel: FC -Bremen

Beitrag von Ingolstädter am So 22 Okt 2017, 15:46

Guirassy steht heute beispielhaft für unser Dilemma. Wenn er aus den 6 guten Torchancen nur eine macht, gehen wir als Sieger vom Platz. Da hilft auch ein Trainerwechsel nichts. Jedenfalls werden wir mit dieser Offensive sämtliche negativ Rekorde toppen. Vermutlich würden wir mit diesem Sturm selbst in der dritten Liga um den Abstieg spielen....
avatar
Ingolstädter

Anzahl der Beiträge : 839
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel: FC -Bremen

Beitrag von Ghostwriter am So 22 Okt 2017, 15:51

Ingolstädter schrieb:Guirassy steht heute beispielhaft für unser Dilemma. Wenn er aus den 6 guten Torchancen nur eine macht, gehen wir als Sieger vom Platz. Da hilft auch ein Trainerwechsel nichts. Jedenfalls werden wir mit dieser Offensive sämtliche negativ Rekorde toppen. Vermutlich würden wir mit diesem Sturm selbst in der dritten Liga um den Abstieg spielen....

Das ist mein Reden-der Kader gibt nicht mehr her.
Dennoch muß sich Stöger die Frage nach der ein oder anderen Personalie gefallen lassen.

Sörsensen raus-Maroh rein war ok.
Aber warum Rausch und nicht Handwerker-der sofort Gefahr ausstrahlte von Beginn?
Und warum schiesst Rausch auch noch die Standards und nicht Jojic oder Bittencourt?
DAS kann man Stöger ankreiden.

Ghostwriter

Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 28.03.16

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel: FC -Bremen

Beitrag von FC-real observer c.g.s. am So 22 Okt 2017, 15:53

plissken schrieb:Jetzt Verteidiger für Stürmer - klassischer Stöger.

..und dann auch noch der Filigran-Techniker Sörensen!!
DAS und die beiden STAR-AVs als Start-AVs:

Mit solchen immer wieder vorgekommenen spiel-taktischen Fehlentscheidungen attestiert sich das Trainer-Gespann mMn bestenfalls Ratlosigkeit. Nach 4+ Jahren 'Werkelei' sollte man vielleicht angemessener BL- Untauglichkeit attestieren.

Dies kann man aus der 'Spürbar-Anders'-Ecke natürlich auch anders beurteilen.

Guirassy in der Tat außerhalb des 16-er mindestens gut gewesen- und im 16-er leider voll ungenügend; wie andere auch.

Das gesamte 'Stürmchen' ist beim Näherkommen an die Box offenbar nicht minder verunsichert und überfordert, wie das Trainergespann mit der Aufgabe, das Team durchdachten und strukturierten Fußball spielen zu lassen.

Es sieht so aus, als würde die ganze Ratlosigkeit der sportlichen Führung nur von außen auf den Platz übertragen. Da nützen auch 30+'bemühte' und mit 'Hingabe' geführte 'BL-Kampfeinsätze' nichts, denn punkten werden so fast immer die Anderen!

Habe fertig als Beobachter dieses "Driss".

FC-real observer c.g.s.

Anzahl der Beiträge : 151
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel: FC -Bremen

Beitrag von schwemmbotz am So 22 Okt 2017, 15:58

Der Junge kommt aus der 2. Französischen Liga, Krank/verletzt zu uns. Fast ein Jahr weg, wenn dann sporadisch in der Regionalliga dabei. Bundesliga ist viel zu hoch für den aber bei uns darf sich jeder mal versuchen, wir sind ja Maggel Kochstudio. Er müsste sich erst mal in der 2- Liga beweisen und Spielpraxis bekommen. Und genau dass nehm ich denen übel. Dass man sich im Sommer auf einen Haufen Versager verlassen hat. Dass Rudi plötzlich weg ist dafür kann keiner was und ist tragisch für den Jungen. Dass Zoller keine Bundesliga kann hatte ich schon vor Ewigkeiten geschrieben und Osako muss einen Zwilling haben denn der trifft in Japan ziemlich regelmäßig.
avatar
schwemmbotz

Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 30.01.16
Alter : 45
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel: FC -Bremen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten