Wintertransfers 2017

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Wintertransfers 2017

Beitrag von schwemmbotz am Mi 04 Okt 2017, 11:35


In Deutschland wird es natürlich schwer Spieler zu finden aber ich würde versuchen Buchti zurück zu holen.
Nur fraglich ob St. Pauli den einfach so im Winter ziehen lassen würde.

Dann noch dazu Levin Öztunali, die Fussballergene vom Opa hat er ja wohl mitbekommen und da ist auch noch Luft nach oben aber wie ich finde in Mainz verschenkt.
Hier eben das Gleiche: Ob man den im Winter loseisen könnte, wohl kaum. Und wenn ja, da werden die Mainzelmännchen ordentlich am der Preisschraube drehen, Die wissen ja jetzt bestens wie man uns die Kohle aus dem Kreuz leiern kann.


avatar
schwemmbotz

Anzahl der Beiträge : 666
Anmeldedatum : 30.01.16
Alter : 45
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Wintertransfers 2017

Beitrag von Biesfelder am Fr 06 Okt 2017, 13:37

Hallo zusammen,
natürlich wäre es gut, wenn wir im Winter noch zuschlagen würden, Geld ist wohl noch da. Hier sind allerdings vor allen Dingen
Spieler interessant, deren Vertrag im kommenden Sommer auslaufen und die Vereine noch die letzte Chance auf Erlöse haben.
Die Idee mit MM von Schalke ist gut, aber auch Uth muss ich wieder ins Spiel bringen. Vielleicht sollten wir generell einmal auf die
Insel schauen, denn ich weiß, dass z. B. Chelsea einen großen Kader und immer mehrere Spieler in der Verleihung hat. Die verpflichten
immer mehr als sie gebrauchen können, um den Zugriff auf den Spieler zu haben. Ich weiß jetzt nicht, ob dies bei den anderen großen Clubs dort auch so ist. Eine Leihgebühr für ein halbes Jahr ist preiswerter als ein Transfer um jeden Preis.....
Grüße aus dem Bergischen

Biesfelder

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 28.06.17
Alter : 61
Ort : Bergisch Gladbach

Nach oben Nach unten

Re: Wintertransfers 2017

Beitrag von JoeCool am Fr 06 Okt 2017, 16:42

Baoh, kürzt den Schalker Jung bitte nicht mit MM ab. Da muss ich immer sofort an "Hütchen" denken...
avatar
JoeCool

Anzahl der Beiträge : 1515
Anmeldedatum : 27.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Wintertransfers 2017

Beitrag von hennefbock am Fr 06 Okt 2017, 17:19

Einige der Namen, die hier herumgeistern, sind ja nun wirklich nicht diskutabel, z.B. vdv, dejagah, lahm.
Im übrigen meine ich mich zu erinnern, daß hier mal Konsens war, daß Wintertransfers keine Lösung darstellen und eher nur den Kader unnötig aufblähen und viel Geld kosten und darüber hinaus idR nicht die notwendige Qualität aufweisen können. Pizza betrachte ich im übrigen nicht als typischen Wintertransfer sondern als notwendige und logische Maßnahme. Die Situation im Angriff schrie geradezu nach einer solchen Verpflichtung und es hat sich ja gezeigt, daß der "alte Mann" ohne langen Anlauf gleich ins Wasser springen kann. Um anderen Vereinen die Ersatzbank leer zu kaufen sollte sich der FC zu schade sein. Die Qualität hat in den letzten Jahren ausgereicht, um eine gute Rolle in der Liga zu spielen und das wird auch heuer der Fall sein. Denkt an die Majas und die Klepper, die auch durch solche Täler gegangen sind und sich wieder berappelt haben. So wird es auch bei uns sein, denn in Stuttgart platzt der Knoten (6€ in´s Phrasenschwein!!)! Kölle Alaaf

hennefbock

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 01.02.16
Alter : 71
Ort : Hennef

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Wintertransfers 2017

Beitrag von Haie-Fan am Sa 07 Okt 2017, 10:29

Ghostwriter schrieb:
hennefbock schrieb:Einige der Namen, die hier herumgeistern, sind ja nun wirklich nicht diskutabel, z.B. vdv, dejagah, lahm.

Diese Namen stammten auch von mir; exemplarisch dafür das der FC Erfahrung braucht( aber nicht an diese Namen festgemacht)-gemischt mit spielerischer Qualität.
Das Erstere hat der FC in seinem Kader-das zweite leider nicht.Und was an einem Lahm indiskutabel sein sollte erschliesst sich mir nicht;nach ihm würden sich noch ca. 12-15 Bundesligavereine "die Finger lecken".Davon ab würde er sich dem FC wohl eher nicht anschliessen.

Was meinst Du eigentlich warum Lahm in den Augen der meisten hier indiskutabel ist? Hinweis: es steht sogar am Ende Deines Satzes.

Haie-Fan

Anzahl der Beiträge : 184
Anmeldedatum : 29.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Wintertransfers 2017

Beitrag von potomac am Sa 07 Okt 2017, 12:51

Soso, der FC-Kader hat also keine Qualität, Ghostwriter.

Modeste weg = FC Abstieg oder was? Das ist mir alles zu profan.

Ich sehe ja auch, dass wir eine extrem verunsicherte Mannschaft aufs Feld schicken aber keine Qualität? Nach der Erfolgsstory der letzten Jahre? Das hat mir zu viel von; heute hui morgen pfui.
avatar
potomac

Anzahl der Beiträge : 420
Anmeldedatum : 29.01.16
Alter : 57
Ort : zurzeit Kiew/Ukraine

Nach oben Nach unten

Re: Wintertransfers 2017

Beitrag von Novesia am Sa 07 Okt 2017, 15:53

potomac schrieb: (…) Erfolgsstory (…)

Ein Erfolg, der offensichtlich verhindert hat, auch zukünftig erfolgreich sein zu können, ist aber zu teuer erkauft... Strohfeuer würde es dann wohl besser treffen.

Novesia

Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Wintertransfers 2017

Beitrag von potomac am So 08 Okt 2017, 10:21

Novesia schrieb:
potomac schrieb: (…) Erfolgsstory (…)

Ein Erfolg, der offensichtlich verhindert hat, auch zukünftig erfolgreich sein zu können, ist aber zu teuer erkauft... Strohfeuer würde es dann wohl besser treffen.

Och, was ist das denn für eine Analyse? Ein Erfolg der einen Erfolg verhindert? Teuer erkauft?

Jetzt schreib doch keinen Mist, nur um Quatsch zu erklären.

Der FC spielt schlecht, deswegen muss die Mannschaft aber nicht ohne Qualität sein. Der FC hat, ohne sich zu überschulden, geschafft womit niemand rechnen konnte. Die Arbeit beim FC war erfolgreich aber nicht teuer erkauft.

Was war den der Preis für diesen erkauften Erfolg, von dem Du schreibst? Ich verstehe deine Argumentation nicht, erklärst Du es mir bitte?
avatar
potomac

Anzahl der Beiträge : 420
Anmeldedatum : 29.01.16
Alter : 57
Ort : zurzeit Kiew/Ukraine

Nach oben Nach unten

Re: Wintertransfers 2017

Beitrag von potomac am So 08 Okt 2017, 10:25

Ghostwriter schrieb:
potomac schrieb:Soso, der FC-Kader hat also keine Qualität, Ghostwriter.

Modeste weg = FC Abstieg oder was? Das ist mir alles zu profan.

Ich sehe ja auch, dass wir eine extrem verunsicherte Mannschaft aufs Feld schicken aber keine Qualität? Nach der Erfolgsstory der letzten Jahre? Das hat mir zu viel von; heute hui morgen pfui.

Hallo Potomac

Ich war auch nach Rang 5 der Vorsaison nicht auf dem "heute hui Trip"und bin auch keinesfalls auf dem "morgen pfui" Trip.
Von mir wirst du eher keine Beiträge finden die die Leistung des FC der letzten 2 Jahre glorifiziert hätte. Freude über die EL und Respekt an die Mannschaft-klar.
Aber dabei habe ich nie die Augen verschlossen das das zum großen Teil Timo Horn und Modeste geschuldet war.

=> und als Konsequenz  dringend im DM und OM nachbessert werden muß.

Das ist mal wieder sooooo durchsichtig: Jahrelang Pessimistenquark verbreiten und wenn es dann wirklich zur ersten Krise kommt, draufhauen und "Ich habs ja immer schon gewusst. Irgendwann kommt die erste Krise, also bin ich auch irgendwann der Experte."
avatar
potomac

Anzahl der Beiträge : 420
Anmeldedatum : 29.01.16
Alter : 57
Ort : zurzeit Kiew/Ukraine

Nach oben Nach unten

Re: Wintertransfers 2017

Beitrag von potomac am So 08 Okt 2017, 10:32

Habt ihr die letzte Saison schon vergessen? Die Saison mit einer beispiellosen Verletzungsserie? Die Saison mit dem Größten Erfolg der Vereinsgeschichte in über 25 Jahren? ...und jetzt haben fast die gleichen Akteure keine Qualität mehr?

Verunsicherung ja! Mentaler Einbruch auch eine Erklärung! Ein unersetzlicher Knipser, meinetwegen. Trotzdem muss die Qualität reichen um die Klasse zu halten, die Spur muss gefunden werden. Ob mit Pizza oder ohne.
avatar
potomac

Anzahl der Beiträge : 420
Anmeldedatum : 29.01.16
Alter : 57
Ort : zurzeit Kiew/Ukraine

Nach oben Nach unten

Re: Wintertransfers 2017

Beitrag von bodensee57 am So 08 Okt 2017, 10:50

Hallo Leute

letzte Saison war grandios trotz der Verletzten.
Es war aber auch einige Male Glück im Spiel
Leider können wir uns für den 5 Platz momentan nix kaufen.
Der Erfolg war Klasse der Fc hat begeistert - nützt jetzt alles nix mehr.

Schmaddi hat den Wert von Modeste unterschätzt und die restliche Mannschaft überschätzt.
Unser Mittelfeld war auch schon letzte Saison schwach.
In den ersten Saisonspielen wurden wahrscheinlich auch einige Fehler gemacht.
Aber alles nachkarten nützt jetzt nichts, wir müssen nach vorne schauen und hoffen,
dass Stöger und sein Team die vorhandenen Spieler wieder in die Spur bekommt und auf Erfolg trimmt.
Aber im Winter muss unbedingt im Sturm und Mittelfeld nachgebessert werden - Leihe oder Kauf.


gruß vom bodensee

bodensee57

Anzahl der Beiträge : 362
Anmeldedatum : 01.02.16
Alter : 60

Nach oben Nach unten

Re: Wintertransfers 2017

Beitrag von Haie-Fan am So 08 Okt 2017, 11:06

Ghostwriter schrieb:
Haie-Fan schrieb:
Ghostwriter schrieb:
hennefbock schrieb:Einige der Namen, die hier herumgeistern, sind ja nun wirklich nicht diskutabel, z.B. vdv, dejagah, lahm.

Diese Namen stammten auch von mir; exemplarisch dafür das der FC Erfahrung braucht( aber nicht an diese Namen festgemacht)-gemischt mit spielerischer Qualität.
Das Erstere hat der FC in seinem Kader-das zweite leider nicht.Und was an einem Lahm indiskutabel sein sollte erschliesst sich mir nicht;nach ihm würden sich noch ca. 12-15 Bundesligavereine "die Finger lecken".Davon ab würde er sich dem FC wohl eher nicht anschliessen.

Was meinst Du eigentlich warum Lahm in den Augen der meisten hier indiskutabel ist? Hinweis: es steht sogar am Ende Deines Satzes.

Dem kann ich entgegen: Das ein Pizarro beim FC anheuert hätte wohl auch niemand gedacht-oder?Lahm ist auf anderer Position natürlich ein anderes Kaliber; und in meinem Schlusssatz  -bewusst im Konjunktiv -sehe ich den Ausgang eines eventuellen Werbens des FC um diesen Spieler, was kein Fakt sein muß.Die theoretische Möglichkeit sollte man seitens des FC trotzdem testen.

Kostet JS höchstens ein paar Telefoneinheiten.  

Sag mal hörst Du Dich eigentlich selber reden? Der Pizzaro hätte bei jedem BL Verein angeheuert der ihn haben wollte. Der hat in Bremen regelrecht um Weiterbeschäftigung gebettelt. Es hat hier niemand in Frage gestellt, dass der hier spielen würde, wenn er gefragt wird. Ich für meinen Teil wollte ihn nicht hier haben. Das hat nichts damit zu tun, dass hier irgendwer gedacht hat, dass wir Pizzaro nicht kriegen würden, wenn wir ihn haben wollen. Du bastelst Dir die Wellt gerade wie sie Dir gefällt. Lahm hat aus völlig eigenen Stücken aufgehört zu spielen. Das ist ganz anders. Nicht, dass es Dich interssiert, solange Du der Meinung bist, Dich in Deinem Expertentum suhlen zu können.

Haie-Fan

Anzahl der Beiträge : 184
Anmeldedatum : 29.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Wintertransfers 2017

Beitrag von Novesia am So 08 Okt 2017, 11:26

potomac schrieb:(…) Was war den der Preis für diesen erkauften Erfolg, von dem Du schreibst? Ich verstehe deine Argumentation nicht, erklärst Du es mir bitte?

Der Preis, lieber potomac, war die fehlende Weiterentwicklung. Wir können immer noch nur den einen Fussball und es wurde auch viel zu lange an Spielern mit begrenztem Potential festgehalten. Das ˋnever change a winning team´-Konzept mag von Spieltag zu Spieltag funktionieren aber nicht saisonübergreifend. Vielleicht hätte ich es präziser formuliern sollen: der kurzfristige Erfolg verhindert manchmal den langfristigen Erfolg.

Novesia

Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Wintertransfers 2017

Beitrag von radrennbahn am So 08 Okt 2017, 11:50

Haie-Fan schrieb:

Sag mal hörst Du Dich eigentlich selber reden? Der Pizzaro hätte bei jedem BL Verein angeheuert der ihn haben wollte. Der hat in Bremen regelrecht um Weiterbeschäftigung gebettelt. Es hat hier niemand in Frage gestellt, dass der hier spielen würde, wenn er gefragt wird. Ich für meinen Teil wollte ihn nicht hier haben. Das hat nichts damit zu tun, dass hier irgendwer gedacht hat, dass wir Pizzaro nicht kriegen würden, wenn wir ihn haben wollen. Du bastelst Dir die Wellt gerade wie sie Dir gefällt. Lahm hat aus völlig eigenen Stücken aufgehört zu spielen. Das ist ganz anders. Nicht, dass es Dich interssiert, solange Du der Meinung bist, Dich in Deinem Expertentum suhlen zu können.



Das kommt wenn ein Kaiser oder Druide ghostwritert.
avatar
radrennbahn

Anzahl der Beiträge : 530
Anmeldedatum : 25.01.16
Alter : 59
Ort : Seelscheid

Nach oben Nach unten

Re: Wintertransfers 2017

Beitrag von efra49 am So 08 Okt 2017, 13:37

Weiterentwicklung der Mannschaft findet auf verschiedenen Ebenen statt, einzelne Spieler entwickeln ihre Fähigkeiten und die Mannschaft profitiert davon. Man kann aber auch neue Spieler holen ,die neue/bessere Qualitäten mitbringen und so das Spiel auf eine höhere Ebene heben - eigentlich trivial. Beim FC kann man zZ. leider weder das eine noch das andere beobachten. Bestenfalls ansatzweise: Klünter, Özcan verbesserten sich vielleicht als einzige, andere (Osako, Bittencourt, Guirassy, Risse) werden durch Verletzungen zurückgeworfen, einige, die schon in der Vorsaison wackelten, sind klar neben der Spur und eher schwächer geworden(Höger, Olkowski). In der Summe aber sicher noch kaum Weiterentwicklung. Das Einkaufen neuer Qualität sehe ich auch nicht, Cordoba ist kein neuer Modeste, Handwerker ist noch eine Wundertüte und da, wo schon ewig Mangelwirtschaft (MF, defensiv wie offensiv) betrieben wird, kam gar nichts Neues (Hector fehlt an allen Ecken). Ob nun aus Überzeugung oder weil man die Wunschspieler nicht bekam, weiß ich nicht. Und wenn zum fehlenden Glück das Pech dazu kommt, steht man eben da, wo der FC steht.

efra49

Anzahl der Beiträge : 260
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Wintertransfers 2017

Beitrag von JoeCool am So 08 Okt 2017, 14:17

Einige sollten hier mal wieder zurück auf den Boden kommen und sich fünf Jahre zurück erinnern.

Nein, das heißt nicht, dass alles gut ist. Man sollte aber mal den Dom auf seiner Platte lassen.
avatar
JoeCool

Anzahl der Beiträge : 1515
Anmeldedatum : 27.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Wintertransfers 2017

Beitrag von plissken am So 08 Okt 2017, 19:40

Ein paar Millionen in die Hände nehmen und Poldi als 8 (das spielt er mittlerweile in Japan) zur Winterpause holen. Wird uns nicht in die EL bringen, aber helfen, den Abstieg zu verhindern.
avatar
plissken

Anzahl der Beiträge : 527
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Wintertransfers 2017

Beitrag von Frankilein66 am So 08 Okt 2017, 20:31

Der beste offensive Mittelfeldspieler den der FC je hatte war doch Wolfgang Overath. Als Präsident war er nicht so dolle aber als Spieler überragend und Fit ist er obendrein.
Also wenige Hunderttausend in die Hand nehmen und ihm einen Vertrag bis zum Saisonende geben. Wird uns nicht in die EL bringen, aber helfen, den Abstieg zu verhindern! Suspect

Und weil wir dann noch Geld übrig haben, verpflichten wir als Backup für Overath den Bernd Schuster, mit Pizarro bilden die dann ein neues magisches Dreieck, zusammen sind die drei ja nur schlappe 170 Jahre alt. cheers
avatar
Frankilein66

Anzahl der Beiträge : 823
Anmeldedatum : 30.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Wintertransfers 2017

Beitrag von plissken am So 08 Okt 2017, 21:47

Franki, that's the real rat pack!!!

Erinnert mich an einen Film, den ich neulich gesehen habe, starring: De Niro und Stallone.

Aber im Ernst. Der Kobe-Trainer macht genau das, zu dem ich seit vielen Jahren immer geraten habe.


avatar
plissken

Anzahl der Beiträge : 527
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Wintertransfers 2017

Beitrag von potomac am Mo 09 Okt 2017, 08:46

Wenn LP8 kommt, kann er ja seinen dritten Abstieg eintüten
avatar
potomac

Anzahl der Beiträge : 420
Anmeldedatum : 29.01.16
Alter : 57
Ort : zurzeit Kiew/Ukraine

Nach oben Nach unten

Re: Wintertransfers 2017

Beitrag von efra49 am Mo 09 Okt 2017, 16:47

Baumgartlinger hätte ich mit Kusshand begrüßt, schade, dass es nicht funktionniert hat

efra49

Anzahl der Beiträge : 260
Anmeldedatum : 31.01.16

Nach oben Nach unten

Re: Wintertransfers 2017

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten